Beyoncé Kelly Rowland: «Es wird ein Mädchen»

Bei einem Interview hat sich Beyoncés Freundin verplappert und verraten, welches Geschlecht in der Sängerin heranwächst.
Freundin Kelly Rowland konnte einfach nicht auf ihren Mund sitzen und verriet das Geschlecht von Beyoncés Baby.
Freundin Kelly Rowland konnte einfach nicht auf ihren Mund sitzen und verriet das Geschlecht von Beyoncés Baby.

Alle haben bisher dicht gehalten: Niemand verriet, ob Beyoncé Knowles, 30, einen Jungen, oder ein Mädchen erwartet. Doch eine hat gepetzt: Freundin Kelly Rowland, 30. Während eines Interviews antwortete sie auf die Frage, was sie dem Kind schenken werde: «Ich habe noch keine Idee. Jay Z, 41, wird dem kleinen Mädchen jede Kleinigkeit kaufen», berichtet People.com.

Beyoncés Mutter sagte bereits im Oktober: «Ja, sie wissen, was sie erwarten. Aber ich verrate nichts.» Schweigen hätte wohl auch für die einstige «Destiny's Child»-Kollegin gegolten. Im Februar soll der Nachwuchs das Licht der Welt erblicken. 

Auch interessant