Paris Hilton Kommt's bald zur Verlobung?

Sie kennen sich erst seit letzten Sommer, aber ihre Liebe wird ewig halten, ist sich Paris Hilton sicher. Die Hotel-Erbin hofft, dass ihr Freund Cy Waits bald vor ihr auf die Knie geht. Einen ersten Schritt hat er bereits getan.

Wenn Cy Waits, 35, seiner Freundin Paris Hilton, 30, einen Antrag macht, will er nichts falsch machen – und ihr vor allem nicht den falschen Brilli an den Finger stecken. Darum führte er die Hotel-Erbin am Freitag in einen Nobel-Juwelier in Manhatten, um sich eine Auswahl an Verlobungsringen zeigen zu lassen. Eine Quelle bestätigt dem US-Magazin People.com: «Die beiden haben sich Verlobungsringe angeschaut und Paris scherzte dabei, dass ihrer mindestens 24 Karat haben müsse.» Gekauft hat Cy noch nichts, mit leeren Händen verliess Paris den Laden trotzdem nicht, schliesslich wollte sie sich einen Tag nach ihrem runden Geburtstag noch etwas Besonderes gönnen.

Auf Bildern, die kurz nach dem Besuch bei «Jacob's & Co.» entstanden sind, blinkte an ihrem Finger ein mehrgliedriger mit schwarzen Diamenten besetzter Ring aus Weissgold. Kostenpunkt: 25'000 Dollar. Cy dürfte damit klar sein, dass er für ein allfälliges Verlobungsgeschenk wohl noch tiefer in die Tasche greifen muss.

Paris und der Club-Besitzer Cy sind seit vergangenem Sommer ein Paar und seither unzertrennlich. «Noch nie war ich so glücklich wie jetzt», schwärmte sie vor kurzem. Es sei sehr ernst zwischen ihnen. Der Antrag ist damit wohl nur eine Frage der Zeit und des nötigen Kleingelds.

Auch interessant