Ein romantisches Polaroid-Foto Kylie Minogue zeigt erstes Bild mit neuem Freund

Vorgestern Montag feierte Kylie Minogue ihren 50. Geburtstag. Nach ihrer Party hat die Sängerin auf Instagram ein Polaroid-Foto gepostet, auf dem sich die Australierin innig mit einem neuen Mann zeigt.
Kylie Minogue Porträt von 2018
© Getty Images

Kylie Minogue scheint wieder glücklich vergeben zu sein. Laut dem Portal «Billboard» hat die australische Sängerin ihren 50. Geburtstag im Londoner «Chiltern Firehouse» gefeiert. Nach der Party postete sie auf Instagram gleich eine Reihe Bilder von dem Abend, darunter ein Polaroid-Foto, das sie mit einem neuen Mann zeigt.

 

Birthday girl

Ein Beitrag geteilt von Kylie Minogue (@kylieminogue) am

Ihr Neuer ist Kreativchef bei einem Männermagazin

Auf dem Foto schlingt Minogue ihre Arme zärtlich um den Hals des Mannes. Er wiederum zieht sie fest an sich. Obschon die Sängerin in ihrem Post nicht verrät, wer der Mann ist, wissen ihre Fans bereits Bescheid: Laut den Kommentaren handelt es sich bei dem attraktiven Unbekannten um Paul Solomons, 44. Der Herr ist Kreativchef bei der britischen Ausgabe des Männermagazins «Gentlemen's Quarterly» kurz «GQ».

Kylie Minogues Wandel vom Soapstar zum Sexsymbol sehen Sie unten in unserer Galerie:

Die Fans scheinen recht zu haben: Der besagte Paul Solomons hat dasselbe Bild auf seinem Instagram-Profil gepostet.

Viele von Kylie Minogues Follower sind begeistert. Ein User schreibt: «Viel Glück euch beiden. Ihr seid fantastisch!». Dass sich die Fans so für die Sängerin freuen, ist nicht erstaunlich. Schliesslich hatte Minogue in der Vergangenheit nicht so viel Glück mit Männern. Ihre letzte Beziehung mit Joshua Sasse, 30, ging im Februar 2017 in die Brüche - rund eineinhalb Jahre nachdem sie ihre Liebe zu ihm öffentlich gemacht hatte.

Auch interessant