Cameron Diaz Lästerattacke: «J. Lo ist der totale Albtraum!»

J.Lo brachte den Kragen der Schauspielerin zum platzen: Nach einem gemeisamen Filmdreh liess Cameron Diaz Dampf ab.

Beide verdienen Millionen, beide sind berühmt und beide sind offenbar zickig. Cameron Diaz, 39, und Jennifer Lopez, 42, standen für «What To Expect When You're Expecting More» gemeinsam vor der Kamera. Während sie für den Film harmonierten, flogen hinter den Kulissen die Fetzen. «J. Lo ist der totale Albtraum!», meinte Cameron gemäss der Zeitschrift «Seitenblicke». «Mit ihrem unmöglichen Verhalten rückt sie die ganze Schauspielbranche in ein schlechtes Licht. Sie sollte lieber bei «American Idol» bleiben!»

Gemäss Diaz kam Jennifer Lopez immer in Begleitung ihrer 30-köpfigen Entourage ans Set. «Wie viele Leute braucht eine einzelne Frau eigentlich, um eine stinknormale Szene zu drehen?», regte sich Cameron auf. Zudem soll J. Lo während der Szenen immer wieder kleine Pausen befohlen haben um ihre Zwillinge Max und Emme zu sehen - ungeachtet des eigentlichen Dreh- und Zeitplans. «Jennifer macht immer wieder kleine Unterbrechnungen und möchte zu festen Zeiten essen. Egal was passiert!», erinnert sich Cameron. «Um Punkt 10.15 Uhr stört zum Beispiel immer persönlicher Assistent. Der kommt angerannt und schiebt ihr einen Proteinsnack in den Mund.»

In der Vergangenheit machte J. Lo mit ihren Starallüren bereits mehrmals auf sich aufmerksam. Ihre Garderoben müssen immer aus mindestens zehn Zimmern bestehen: Jeder Raum soll ganz weiss eingerichtet und mit frischen Lilien geschmückt sein. Die Raumtemperatur soll konsequent bei 25.5 Grad Celsius liegen.

Auch interessant