Heiratsantrag nach vier Monaten Beziehung Wagt Leonardo DiCaprio jetzt den grossen Schritt?

Der ewige Junggeselle scheint endlich angekommen zu sein: Wie US-Medien berichten, soll Leonardo DiCaprio seiner Freundin Kelly Rohrbach einen Heiratsantrag gemacht haben.
Leonardo DiCaprio (Oscar) Freundin Kelly Rohrbach Hochzeit
© Dukas

Leonardo DiCaprio und Kelly Rohrbach sind seit vier Monaten unzertrennlich.

Es könnte die Nachricht des Jahres sein! Leonardo DiCaprio soll um die Hand seiner Freundin Kelly Rohrbach angehalten haben. Spontan bei einem romantischen Dinner in New York und nach nur vier Monaten Beziehung. Wie das «Ok»-Magazin wissen will, hat der 40-Jährige der 25-Jährigen bei einem Glas Rotwein erklärt, dass er den Rest seines Lebens mit ihr verbringen will. Die verblüffte Freundin soll den Antrag mit einem Kuss bejaht haben.

Kelly Rohrbach passt perfekt ins Beuteschema DiCaprios. Sie ist jung, schön, blond und Model. Wie ihre vielen Vorgängerinnen. Doch was ist anders bei der New Yorkerin? «Kelly ist unglaublich smart und sie versteht Leo wirklich [...] Sie ist viel mehr als nur ein schönes Gesicht», sagt eine Quelle zum Magazin.

Dass der Hollywood-Star bei der schönen Blonden endlich angekommen ist, könnte tatsächlich sein. Während er seine früheren Beziehung strikt aus der Öffentlichkeit hielt, zeigt er sich mit Kelly immer wieder turtelnd bei gemeinsamen Aktivitäten. Eine Bestätigung des Paares fehlt allerdings bisher.

Auch interessant