Prinzessin Madeleine Lernt Mutter Silvia ihren Freund kennen?

Ob Chris O'Neill bereits nervös ist? Grund dazu hätte er nämlich. Freundin Madeleines Mutter, Königin Silvia, ist derzeit auf Besuch in den USA - und alle Zeichen deuten auf ein Kennenlern-Treffen hin.

Bereits im Feburar äusserte Königin Silvia, 67, den Wunsch, Tochter Madeleines Freund, Chris O'Neill, 35, kennenzulernen, doch ihre Gesundheit machte ihr wohl einen Strich durch die Rechnung. Silvia litt unter einer schweren Grippe, bekam von ihren Ärzten sogar ein Flugverbot erteilt und musste deshalb auf einen Staatsbesuch in Botswana verzichten. Inzwischen geht's ihr besser und wie's scheint, dürfte Madleine, 28, und O'Neills «grosser Tag» näher rücken. Die schwedische Königin besucht zurzeit ihre Tochter in den USA.

Was sie wohl zu Madeleines neuem Freund sagen wird? Chris' Chancen auf Silvias Beliebtheitsskala ganz oben zu stehen, sind jedenfalls gut. Nach seinem Studium an der Columbia-Universität ist er jetzt für den Hedge-Fonds Noster Capital an der New Yorker Wall Street tätig. Doch eine Garantie, dass die Prinzessin nie mehr so betrogen wird, wie von ihrem Ex Jonas Bergström, 32, wird es wohl nie geben.

 

Auch interessant