Elle Macpherson Liebes-Aus? «The Body» im Liebespech

Nach zwei Jahren Beziehung soll sich das australische Model Elle Macpherson von Jeff Soffer getrennt haben. Ausgerechnet nachdem bekannt wurde, dass ihr früherer Partner, der Schweizer Arpad Busson, mit Uma Thurman ein Kind erwartet.
Gehen gemäss Insider-Berichten nach zwei Jahren Beziehung getrennte Wege: das australische Model Elle Macpherson und ihr amerikanischer Milliardärsfreund Jeff Soffer.
© Dukas Gehen gemäss Insider-Berichten nach zwei Jahren Beziehung getrennte Wege: das australische Model Elle Macpherson und ihr amerikanischer Milliardärsfreund Jeff Soffer.

Eben erst wurde bekannt, dass Elle Macphersons, 48, Ex, der Schweizer Banker Arpad Busson, 49, mit der Hollywood-Schauspielerin Uma Thurman, 41 («Kill Bill»), ein Kind erwartet. Nun gibt es auch vom australischen Topmodel selbst News, allerdings weniger schöne: Sie scheint sich nach zwei Jahren Beziehung von ihrem Milliardärs-Freund Jeff Soffer, 43, getrennt zu haben. Die beiden Schlagzeilen folgten so kurz aufeinander, dass ein Zusammenhang vermutet wird.

Wie die britische dailymail.co.uk berichtet, trauert das Model nämlich ihrem Ex Arpad Busson immer noch nach. «Ein Teil von ihr ist nie wirklich über Arpad hinweggekommen», wird ein Insider zitiert. Busson ist der Vater ihrer beiden Söhne Arpad, 14, und Aurelius, 9. Während der Schweizer nun mit Uma Thurman, die ihrerseits schon zwei Kinder hat, eine neue Familie gründet, steht Elle Macpherson vor den Scherben einer Beziehung, die nie richtig gefestigt schien, wie ein Freund der Australierin zitiert wird: «Es war eher eine On- und Off-Beziehung. Elle war immer wieder bei Jeff in Miami, aber Weihnachten feierten sie nicht zusammen.»

 

Auch interessant