Eva Longoria Liebesbeweis: Ihr Name prangt auf Eduardos Arm

Er scheint echte Gefühle für Eva Longoria zu hegen: Eduardo Cruz liess ihren Vornamen auf seinen Arm tätowieren. Ob dieses Tattoo länger hält als jenes von Eva, das sie sich aus Liebe zu Ex Tony Parker stechen liess?

Das muss Liebe sein: Eva Longorias, 35, neuer Freund Eduardo Cruz, 25, macht ernst und liess sich den Vornamen seiner Liebsten auf seinen Unterarm tätowieren - oberhalb eines Schiffs, so Dailymail.co.uk. Wohl nicht ganz zufällig wählte Cruz dieses Sujet für den Eva-Schriftzug, denn erst kürzlich verbrachten sie das Super-Bowl-Wochenende gemeinsam auf einer Luxus-Yacht in Miami. Scheint als möchte Penélope und Mónica Cruz' Bruder seine Gefühle für die gar nicht mehr «desperate» Housewife der ganzen Welt demonstrieren. 

Cruz' Weg Eva seine Zuneigung zu beweisen, ist für sie kein neuer. Auch Longoria liess sich schon einmal aus Liebe stechen. Nach ihrer Hochzeit mit Ex-Mann Tony Parker verewigte sie ihr Hochzeitsdatum auf ihrem Handgelenk, sowie «NINE» - die Rückennummer von Tony bei seiner Basketball-Mannschaft, den San Antonio Spurs - in ihrem Nacken. Seit der Trennung aber sind diese kaum mehr sichtbar. Ob sie dafür täglich tief in den Make-Up-Topf greifen muss oder ob Eva die «Narben» professionell entfernen liess, ist gemäss Tmz.com unklar. 

Auch interessant