Liliana & Lothar Liebescomeback bei den Streithähnen?

Wende im Beziehungsdrama um Lothar und Liliana Matthäus: Nach der Fremdknutscherei und der öffentlichen Schlammschlacht sprechen die Ex-Partner wieder miteinander - bei gemeinsamen Nachtessen in trauter Zweisamkeit.
Es geht nicht mit, aber auch nicht ohne einander bei Liliana und Lothar Matthäus. Auf einem Zettel schrieb der Ex-Fussballer nun die Stichworte zur Rettung der Beziehung auf: «Träume, Alkohol, Rauchen, Abnehmen, Feiern, kindisch, Realität, Lügen, Schreien, vergesslich». Was er Liliana wohl sagen will?
© DUKAS/PA PHOTOS Es geht nicht mit, aber auch nicht ohne einander bei Liliana und Lothar Matthäus. Auf einem Zettel schrieb der Ex-Fussballer nun die Stichworte zur Rettung der Beziehung auf: «Träume, Alkohol, Rauchen, Abnehmen, Feiern, kindisch, Realität, Lügen, Schreien, vergesslich». Was er Liliana wohl sagen will?

Die «Matthäus»-Affäre geht in eine neue, unerwartete Runde: Statt getrennte Wege zu gehen treffen sich Lothar, 49, und Liliana, 22, wieder. Laut Bild.de kam es nach der öffentlichen Schlammschlacht wegen Lilianas Affäre mit einem Italiener zur Aussprache zwischen dem Ex-Fussballstar und dem Model.

Dafür schrieb sich Lothar Stichworte auf, um die Beziehung zu retten: So nahm er sich vor, Liliana künftig im Modelbusiness zu unterstützen indem er ihre «Verträge kontrolliert». Oder aber er notierte sich, was ihn stört: Lilianas «Rauchen».

Ist seine Liste der erste Schritt in zurück in eine gemeinsame Zunkunft? Kein Kommentar, aber Liliana und er würden «wieder vernünftig miteinander reden». Teilweise sogar bei einem gemeinsamen Abendessen, wie sich herausstellte: Als Liliana diese Woche nach einem Modeljob in Deutschland landete, holte sie niemand geringeres als Lothar in einem weissen Mercedes ab um sie nachher zu einem Tête-à-tête auszuführen.

Auch interessant