Familienidylle in T-Shirt und Bikini Lilly und Boris Becker relaxen auf Ibiza

Nach Sohnemann Amadeus wünscht sich Lilly Becker nichts sehnlicher als ein zweites Kind. Noch bleibt ihr Wunsch unerfüllt. Umso mehr geniesst sie ihr Familienleben in den Ferien an der Sonne.
Lilly Becker noch nicht schwanger mit Boris Becker Fotos News
© Dukas

Lilly und Boris Becker geniessen die tennisfreie Zeit auf Ibiza.

Nach Wimbledon und vor den grossen Turnieren in den USA gönnen sich die Beckers ein paar freie Tage auf Ibiza. Neueste Bilder zeigen das Paar beim Strandspaziergang verliebt wie am ersten Tag - er total entspannt im T-Shirt, sie sexy im Bikini und mit Zigi in der Hand. Später tollt sie mit Sohnemann Amadeus im Meer herum. Dem «Hello»-Magazin sagte die 39-Jährige: «Amadeus ist jetzt fünf und in der Schule verankert. Jetzt wollen wir mehr Babys. Wir finden, dass wir das mit unserem ersten ziemlich gut angestellt haben, darum wären jetzt Geschwisterchen toll.»

Und Lilly Becker lässt nichts unversucht, um ihren Kinderwunsch in Erfüllung gehen zu lassen. Nachdem ihre Eileiter verklebten und sie sich unters Messer legen musste, verkündete sie vor wenigen Monaten: «Die OP lief gut, jetzt hoffen wir, dass es endlich klappt.» Eine künstliche Berfruchtung zog sie damals erst in Betracht, wenn sie mit 40 noch immer nicht schwanger sein sollte. Letzte Woche wurden sie und Boris allerdings angeblich dabei erwischt, wie sie eine Fruchtbarkeitsklinik in London besuchten. Haben sie es doch eiliger als gedacht?

Den neusten Ferien-Fotos nach zu urteilen, lautet die Devise der Beckers: eines nach dem anderen. Erst die Zeit auf Ibiza geniessen, dann kann der Nachwuchs kommen.

Lilly Becker noch nicht schwanger mit Boris Becker Fotos News
© Dukas

Sohn Amadeus soll bald ein Geschwisterchen bekommen, wenn es nach Lilly Becker geht.

Auch interessant