1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Luca Hänni spricht erstmals über seine neue Freundin Michèle

Jetzt spricht der Sänger erstmals über Michèle

Luca Hänni: «Sie hat mich aus den Socken gehauen!»

Am Abend vor dem Valentinstag liess Luca Hänni die Bombe platzen: Der Sänger hat eine neue Freundin. Jetzt verrät der ehemalige «DSDS»-Gewinner, wie er seine Michèle kennenlernte.

Luca Hänni mit Freundin Michèle
Mit diesem Foto auf seinem Instagram-Account macht Luca Hänni seine neue Liebe öffentlich. Instagram/Luca Hänni

Im September trennte sich Luca Hänni, 24, nach acht Jahren Beziehung von seiner Freundin Tamara. Lange Single geblieben ist der Sänger nicht: Vorgestern Mittwochabend machte er seine neue Liebe publik. Der «DSDS»-Sänger hat in der Berner Lehrerin Michèle, 26, die Richtige gefunden.

Im «Blick» spricht Hänni nun erstmals über seine Neue. «Wir haben uns letzten Herbst an einer Feier kennengelernt», verrät er. Die schöne Blondine mit den blauen Augen ist ihm offenbar sofort aufgefallen: «Ich habe schnell gemerkt, dass sie eine mega Frau ist – sie hat mich aus den Socken gehauen.» Seine Liebste habe einen Master in Erziehungswissenschaften und sei Primarlehrerin einer 5. und 6. Klasse in der Nähe von Bern, bestätigt Hänni.

«Ich liebe ihre emotionale, liebevolle Art»

Wenn der Popstar über seine neue Freundin spricht, kommt er aus dem Schwärmen nicht mehr raus: «Ich liebe ihre emotionale, liebevolle Art. Wir haben tolle Gespräche, und gleichzeitig können wir auch einfach mal rumalbern.» Bei ihr könne er sich selbst sein.

Galerie: Diese Stars haben 2019 die Liebe gefunden

Die neuen Paare 2019

Diese Stars haben sich 2019 frisch verliebt

Tiana Moser und Matthias Aebischer Paar
joey heindle
Kurt Aeschbacher und Leonardo Reinau
Frisch verliebt zeigen sich Sänger Joey Heindle und die Schweizer Eiskunstläuferin Ramona Elsener. Endlich hat der Dschungelkönig 2013 das Geheimnis um seine neue Liebe gelüftet und zeigte die neue Frau an seiner Seite. Instagram @joeyheindle

Hänni ist bereits fest in ihrer Familie integriert

Die Lehrerin meints mit dem Popstar ganz schön ernst. Sie hat Hänni zu Hause vorgestellt. Wie Michèles Vater SI online sagt, habe er ihn bereits kennenlernen können. «Er war schon das eine oder andere Mal bei uns zu Hause.» Er begegnet Hänni aber nicht sehr regelmässig, denn Michèle wohnt schon länger nicht mehr zu Hause bei ihren Eltern.

 
Von Sarah Huber am 15. Februar 2019