Prinzessin Madeleine wählte ein besonderes Datum Der Tauftermin von Baby Adrienne steht fest

Zweieinhalb Wochen nach der Geburt ist das Taufdatum der Schweden-Prinzessin bekannt: Das dritte Kind von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill wird am 8. Juni 2018 in der Drottningholmer Schlosskirche in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Für Adriennes Eltern ist dieses Datum speziell.
Baby Adrienne Schweden-Prinzessin
© Instagram/Kungahuset/Christopher O'Neill

Prinzessin Adrienne kam am 9. März 2018 zur Welt.

Die schwedischen Royals überraschen heute Dienstagmorgen mit einer frohen Botschaft: Die jüngste Prinzessin, die in der Nacht auf den 9. März 2018 zur Welt kam, wird im Juni ihren ersten grossen Auftritt haben. «Die Taufe Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Adrienne findet am Freitag, dem 8. Juni 2018, in der Drottningholmer Schlosskirche statt», schreibt das Königshaus in einer offiziellen Mitteilung.

Demnach wird Erzbischöfin Antje Jackelén die christliche Zeremonie durchführen. Im Anschluss an den Gottesdienst laden Prinzessin Madeleine, 35, und ihr Gatte Chris O'Neill, 43, zum privaten Mittagessen ins Schloss. Neben Familienmitgliedern und Freunden sind auch Vertreter des Parlaments zur Feier eingeladen.

 

Leonore and Nicolas welcoming their little sister home

Ein Beitrag geteilt von Princess Madeleine of Sweden (@princess_madeleine_of_sweden) am

Mär 11, 2018 um 5:39 PDT

An diesem Tag fanden schon zwei wichtige Familienfeste statt

Die kleine Adrienne wird das gleiche Kleidchen tragen wie ihre Geschwister Prinzessin Leonore, 4, und Prinz Nicolas, 2. Das Taufdatum des dritten Kindes von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill hat in der Familiengeschichte eine grosse Bedeutung: An diesem Tag gaben sich die Eltern vor fünf Jahren das Jawort. Am 8. Juni 2014 fand zudem die Taufe der kleinen Leonore statt.

Lustiger Post von Prinzessin Madeleine

Die glückliche Mama freut sich anscheinend, dass sie sich nicht noch ein zusätzliches Datum merken muss. Auf ihrem Instagram-Profil postete sie ein Foto von Leonores Taufeinladung von 2014 und schrieb dazu: «Genau das Gleiche, aber anders!»

 

Same same but different! Christening for Adrienne 8th of June 2018!

Ein Beitrag geteilt von Princess Madeleine of Sweden (@princess_madeleine_of_sweden) am

Mär 27, 2018 um 1:49 PDT

Der royale Nachwuchs liebt Ponys und Pferde

Ob Adrienne die gleichen Interessen und Hobbys haben wird, wie ihre beiden älteren Geschwister, muss der Säugling erst noch rausfinden. Fest steht: Ihre berühmte Mama setzt alles daran, dass die Kleine zu einer Pferdenärrin wird. Am vergangenen Wochenende nahm Madeleine von Schweden den 2-jährigen Nicolas und die zwei Wochen alte Adrienne mit in den Stall.

Während Nicolas schon fest im Sattel sass, sah seine kleine Schwester vom Maxicosi aus zu. Die zuckersüssen Bilder postete Madeleine denn auch gleich auf ihrem Instagram-Profil.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Princess Madeleine of Sweden (@princess_madeleine_of_sweden) am

Mär 24, 2018 um 5:41 PDT
Auch interessant