Gisele Bündchen Mama geht wieder arbeiten

Topmodel Gisele Bündchen ist zurück auf dem Laufsteg. Sechs Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes zeigt sie sich mit perfekter Figur an der Fashion-Week in São Paulo.
Schwangerschaftsspeck? Keine Spur davon bei Supermodel Gisele Bündchen.
© Reuters Schwangerschaftsspeck? Keine Spur davon bei Supermodel Gisele Bündchen.

Kein Gramm Fett zu viel, keine unschönen Dellen und keine überdehnte Haut: Was Gisele Bündchen uns an der Fashion-Week im brasilianischen São Paulo präsentiert, lässt Frau vor Neid erblassen und Mann vor Begierde dahinschmelzen. Dass die 29-Jährige vor sechs Monaten ein Kind zur Welt gebracht hat, ist ihr nicht anzuesehen.

Ganz nach dem Motto «Was Heidi Klum nach vier Kindern kann, kann ich schon lange» zeigt sich das bestbezahlte Model der Welt (24 Millionen Franken Jahreseinkommen) schlank und rank, ohne jeglichen Schwangerschaftsspeck. Dem «Estado de São Paulo» verriet die Amazone nach der Show: «Ich war sehr nervös. Aber jetzt bin ich sehr froh, es hat gut geklappt.»

Auch ihr Ehemann, der US-Footballspieler Tom Brady, 32,  und Sohnemann Benjamin, dürfen stolz auf das Super-Mama-Model sein.

Auch interessant