Mandy Capristo & Mesut Özil Offiziell: Sie haben sich getrennt

Nach den Krisengerüchten der vergangenen Tage ist es nun amtlich. Das Management von Sängerin Mandy Capristo gibt die Trennung von Fussballer Mesut Özil bekannt.
Mandy Capristo und Mesut Özil an WM 2014 Brasilien
© Getty Images

Mandy Capristo und Mesut Özil bei der Fussballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Künftig gehen sie getrennte Wege.

Sie waren das Traumpaar der europäischen Fussballszene, wurden bereits als die neuen Beckhams gehandelt. Jetzt kam alles anders: Mandy Capristo, 24, und Mesut Özil, 26, haben sich getrennt, wie das Management der Musikerin gegenüber RTL bestätigt. Sie wolle zu diesem privaten Thema jedoch keine weiteren Statements oder Interviews geben.

Die Monrose-Sängerin wird sich nun mit Arbeit von der Trennung ablenken, sie steht gerade neben DJ Antoine als Jurorin für die neue Staffel von «Deutschland sucht den Superstar» vor der Kamera. Arsenal-Star Özil wurde zuletzt in Las Vegas fotografiert.

Seit Anfang 2013 waren die beiden ein Paar. Im Juni 2013 verkündeten sie ihre Liebe über ihre Facebook- und Twitter-Accounts. Im vergangenen Herbst zogen sie gemeinsam nach London.

Mandy Capristo und Mesut Özil machen Beziehung öffentlich
© via Twitter.com

«And then YOU came into my life»: Mit diesem Satz und diesem Bild machten Mandy Capristo und Mesut Özil 2013 ihre Beziehung öffentlich.

Auch interessant