Mariah Carey photoshoppt sich dünner Muss man ein paar Kilos zu viel wirklich wegschmuggeln?

Mariah Carey hat in den vergangenen Monaten einige Kilos zugelegt. Mit ihrem neuen Gewicht scheint die Sängerin zu kämpfen zu haben: Dies zumindest lassen stark bearbeitete Bilder vermuten, welche Mariah Carey auf Instagram veröffentlichte.
Mariah Carey dünn Instagram Zunahme
© Instagram/Mariah Carey

Schämt sich Mariah Carey für ihre Zusatzkilos? Das stark bearbeitete Foto, das sie auf Instagram veröffentlichte, lässt dies zumindest vermuten.

Wieso nur, Mariah Carey? Auf Instagram veröffentlichte die 47-jährige US-Sängerin aktuelle Bilder von sich im «Paper Magazin». Dort ziert sie das Cover - und zeigt sich in sexy Pose.

Eigentlich also alles wie immer bei der Diva. Nur: So sieht Mariah Carey gar nicht mehr aus. Vielmehr bringt sie aktuell ein paar Kilos mehr auf die Waage. Der Grund dafür sei gemäss «Radar Online» Frustessen wegen ihres Liebes-Aus' mit Milliardär James Parker, 49.

Mariah Carey
© Dukas

Mariah Carey hat ein bisschen zugelegt - na und?

Eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt

Die zusätzlichen Kilos wären ja nichts Schlimmes. Nur fragen wir uns: Wieso hat es Mariah Carey nötig, sich auf Bilder nun schlanker zu machen, als sie wirklich ist? Denn diese Fotos wurden eindeutig nachbearbeitet - und das nicht zu gering.

 

#VivaLasPaper

Ein Beitrag geteilt von Mariah Carey (@mariahcarey) am

21. Aug 2017 um 9:11 Uhr

Mariah Carey gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt: 18 Nummer-eins-Hits, fünf Grammys, mehr als 200 Millionen verkaufte Tonträger. Und mit einem Vermögen von 520 Millionen US-Doller ist sie eine der reichsten Sängerinnen weltweit.

Auf der Bühne steht sie zu ihrem Gewicht

Aktuell tourt Carey mit Lionel Ritchie, 68, durch Amerika. Anschliessend geht es wieder zurück nach Las Vegas, wo sie regelmässig auf der Bühne steht. Und bei all diesen Auftritten zeigt sich die Sängerin weiterhin in knappen Kostümen.

Mariah Carey
© Dukas

Auf der Bühne begeistert Mariah Carey ihre Fans mit ihrer Stimme - und Kostümen, wie es sich für eine echte Show-Diva gehört.

Auf der Bühne scheint sie also nichts verbergen zu wollen. Wieso denn nicht auch auf anderen Bildern? Wir finden: Mariah Carey könnte getrost auf Bildbearbeitung verzichten und mit Stolz zu ihrem neuen Gewicht stehen. Und dieser Meinung sind auch Careys Fans. Auf Instagram kommentieren sie die bearbeiten Bilder unter anderem mit den Worten: «Du bist einfach nicht super schlank, akzeptiere es und liebe dich so, wie du bist.»

Auch interessant