Mit Brian Austin Green im Baby-Glück Megan Fox ist zum dritten Mal Mama

Megan Fox und Brian Austin Green sind zum dritten Mal Eltern geworden. Erst im April gelang die Nachricht über die Schwangerschaft an die Öffentlichkeit, nun hat die Schauspielerin einen Jungen zur Welt gebracht. Sogar der Name des Kleinen ist bereits bekannt.
Megan Fox und Brian Austin Green Golden Globes 2013
© Getty Images

Das Paar wollte sich eigentlich nach elf Jahren Beziehung scheiden lassen, doch im April gab die Schauspielerin bekannt, dass sie ein weiteres Kind von ihrem Noch-Ehemann erwarte.

Über weiteren Familienzuwachs dürfen sich diese Tage Megan Fox und Brian Austin Green, 43, freuen. Laut dem Online-Portal «People» brachte die Schauspielerin am 4. August einen Jungen zur Welt. Der Kleine heisst Journey River und ist der dritte Sohnemann von Fox. Von den Eltern gab es bisher kein Statement. 

Eigentlich hatten Megan Fox und Ehemann Brian Austin Green im August 2015 ihre Trennung bekannt gegeben. Doch offenbar konnten die beiden nicht voneinander lassen. Im April überraschte die 30-Jährige alle auf dem roten Teppich: Sie zeigte ihren Babybauch und gab bekannt, dass ihr Noch-Ehemann der Papa sei. Im Juni folgte das Liebes-Comeback der Beiden, doch der gemeinsame Sohn dürfte das Familienglück perfekt machen.

Auch interessant