Michelle Hunziker Baby Sole hat Lust auf Meer

Ihre erste ZDF-Sendung ist durch und die Gerüchte um eine Liebeskrise mit Tomaso Trussardi sind vom Tisch. Jetzt hat sich Michelle Hunziker erst einmal eine Auszeit verdient. Zusammen mit Töchterchen Sole und ihrem Verlobten Tomaso Trussardi verbrachte sie ein Wochenende an der italienischen Versilia.

Noch zeigt sich Michelle Hunziker, 37, nicht von ihrer Schokoladenseite. Dazu weht am Strand von Forte dei Marmi Ende März noch eine zu steife Brise. Bei ihrem Ausflug an die toskanische Küste geht es in erster Linie mal darum, klein Sole einen Vorgeschmack auf den Sommer zu geben. Sonne satt, Sand unter den Füsschen und vor dem Stupsnäschen ein Meer, das demnächst zum Planschen mit Mama und Papa einlädt. Alles Dinge, auf die sich das fünf Monate alte Kind freuen kann. Denn wer, wenn nicht seine Eltern, wüssten besser, wie das geht? 

Forte dei Marmi ist neben dem Ort Finale Ligure nämlich ihr Lieblingsplatz, um dem süssen Dolce far niente nachzugehen oder einfach mal aus Mailand zu flüchten. Hier präsentiert die Moderatorin jedes Jahr ihre neuste Bikini-Kollektion und zeigt, dass man auch mit fast 40 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Mit Unterstützung eines Personaltrainers bringt sich «La Hunziker» derzeit in Form.

Tomaso Trussardi hingegen muss sich nicht beim Sport verausgaben. Ihm reicht es wohl als Trainingseinheit, Baby Sole durch den mondänen Badeort zu tragen. So bleibt ihm auch noch genügend Zeit, seinem Mädchen hin und wieder liebevoll einen Kuss zu geben. 

Dass der 30-Jährige seiner Michelle bei der Kinderbetreuung zur Hand gehen muss, war von Anfang an klar. «Wir machen fifty-fifty mit allem», sagte Michelle einst im Interview mit der «Bild». Und dazu gehört nebst «Windeln wechseln» und «Milch geben» auch das Schmusen. Sowohl mit der Mama, als auch mit der Tochter. Aber das geht ihm ja besonders leicht von der Hand, wie man auf den neusten Bildern nur unschwer erkennen kann.

Weitere Artikel von Michelle Hunziker finden Sie im grossen SI-online-Dossier.

Auch interessant