Vaterfreuden mit 72! Mick Jagger freut sich auf sein achtes Kind

In Zürich wurden die beiden erstmals miteinander erwischt. Jetzt werden Mick Jagger und Tänzerin Melanie Hamrick Eltern. Für die Rolling Stones-Legende ist es bereits die achte Vaterschaft.
Mick Jagger wird Urgrossvater
© Dukas

Mick Jagger - nicht zu alt, um nochmals Vater zu werden.

Die älteste Tochter von Mick Jagger ist selbst schon Oma und 44 Jahre alt. Sie war das erste von bisher sieben Kindern des Rockers. Wie sein Sprecher bestätigte, erwartet Jagger nun sein achtes Kind mit Freundin Melanie Hamrick, 29. Ein Insider verät der «Sun»: Das Paar sei «überrascht und glücklich». 

Jagger ist seit etwa zwei Jahren mit Hamrick liiert. Die Ballerina und die Rock-Legende wurden zum ersten Mal in Zürich zusammen gesichtet - auf dem Balkon eines Luxushotels. Das war kurz nach dem Tod von Jaggers früherer Lebensgefährtin, L'Wren Scott. 

Der Rocker soll seine Freundin vorbildlich bei der Schwangerschaft unterstützen, weiss das Boulevardblatt. Doch die Beziehung der beiden - die bis jetzt eher locker war - soll sich wegen des Familienzuwachses nicht verändern. Jagger werde in London leben und Hamrick hingegen in den USA. Mick Jagger ist mit der späten Vaterschaft in guter Gesellschaft: Auch Band-Kollege Ronnie Wood, 69, wurde kürzlich Vater von Zwillingen.

Auch interessant