Rod Stewart Mit 66 Jahren zum achten Mal Vater

Am Mittwoch brachte Penny Lancaster Söhnchen Aiden zur Welt. Für sie ist es das zweite Kind, für ihren Mann, Sänger Rod Stewart, ist es das achte.
Hochschwanger zeigte sich Penny Lancaster noch vor einem Monat mit ihrem Mann Rod Stewart. Jetzt ist Baby Aiden da.
© Dukas Hochschwanger zeigte sich Penny Lancaster noch vor einem Monat mit ihrem Mann Rod Stewart. Jetzt ist Baby Aiden da.

Seine älteste Tochter ist 46, sein jüngster Spross gerade mal zwei Tage alt: Am Mittwoch ist Rod Stewart zum achten Mal Vater geworden - seine Frau Penny Lancaster, 39, schenkte ihm einen Jungen namens Aiden. Der Kleine kam in London zur Welt und wog knapp vier Kilo, ein Sprecher des Paares teilte mit: «Mutter und Kind sind wohlauf und absolut glücklich.»

Der Sänger und das Model sind seit 2007 verheiratet, haben bereits einen gemeinsamen Sohn, Alistair, 4. Und: Stewart hat noch sechs weitere Kinder mit fünf verschiedenen Frauen. Für den neugeborenen Aiden nahm das Ehepaar viele Strapazen auf sich. Dreimal unterzog sich Lancaster einer In-Vitro-Fertilisation, bis sie schwanger wurde. Jetzt sind die beiden überglücklich und lassen die ganze Welt wissen: «Nach der lange erwarteten Ankunft ihres zweiten Kindes sind Rod und Penny stolz und begeistert darüber, Alastairs kleinen Bruder Aiden zu begrüssen.»

 

Auch interessant