Obama & Co. Mit Stimme zu Stimmen

Mit viel Gefühl singt sich der amtierende US-Präsident Barack Obama in die Herzen seiner Wähler. Auf Emotionen setzt auch Wahlkampf-Gegner Mitt Romney - wenn auch mit mässig Erfolg. Staatsoberhäupter, die den Rhythmus spüren, treffen nicht immer den richtigen Ton. SI online zeigt Ihnen ein Best-of.
Mit Stimme zu Stimmen
© Montage

Mit Stimme zu Stimmen

Ganz spontan trällert Barack Obama, 50, während einer Rede in New York eine Zeile aus Al Greens Klassiker «Let's Stay Together» und bringt damit die Anwesenden zum Toben.

Barack Obama singt «Let's Stay Together»:

Der amtierende US-Präsident scheint zu wissen, wie man sich Sympathien sichert. Und damit ist er nicht allein. Wahlkampfgegner und Republikaner Mitt Romney versuchte sich vergangene Woche gleich an einem ganzen Song.

Mitt Romney singt «America the Beautiful»:

Sie möchten weitere musikalische Mächtige sehen? Klicken Sie sich durch die Videos:

Angela Merkel singt «Marmor Stein und Eisen bricht»:

Silvio Berlusconi singt auf Französisch:

Wladimir Putin singt «Blueberry Hill»

Micheline Calmy-Rey singt «Les Trois Cloches»:

Auch interessant