Monica Bellucci & Vincent Cassel Ehe-Aus nach 14 Jahren

Sie waren ein Traumpaar, wie es im Buche steht. Zwei erfolgreiche Schauspieler, die es geschafft haben, ihre Ehe ohne Skandale zu meistern. Vierzehn Jahre lang hat sie gehalten. Nun ist alles vorbei.
Monica Bellucci und Vincent Cassel: Ehe-Aus nach 14 Jahren
© Getty Images

Monica Bellucci kennt man aus Filmen wie «Matrix Reloaded», Vincent Cassel war einer der Stars in «Black Swan».

Monica Bellucci und Vincent Cassel, 46, haben beschlossen, zukünftig getrennte Wege zu gehen. Diese traurige Nachricht liess die 48-Jährige am Montag durch ihren Sprecher gegenüber dem italienischen Nachrichtendienst Ansa bestätigen. Die Schauspielerin sei zusammen mit den beiden gemeinsamen Töchtern aus ihrem Haus in Rio de Janeiro und zurück nach Frankreich gezogen, berichtet die italienische Zeitung «O Globo». Vincent Cassel hingegen sei in Brasilien geblieben.

Das Paar lernte sich bei Dreharbeiten kennen und lieben. Im Jahr 1999 krönten sie diese Liebe mit ihrer Hochzeit. Zwei Kinder machten ihr Glück perfekt - die beiden Töchter Deva, 8, und die dreijährige Léonie kamen zur Welt. Vierzehn Jahre lang haben es die Italienerin und der Franzose geschafft, Karriere und Familie unter einen Hut zu bringen. Dies übrigens mit sehr modernen Ansichten. Belluccis Erfolgsrezept für ihre gute Ehe lautete oftmals, dass eine offene Partnerschaft viele Probleme löse.

Auch interessant