Justin Bieber Nach Preisregen: In der Sonne auf Hawaii

Erfolg auf der ganzen Linie: Sowohl beruflich als auch privat läuft es für den Teenie-Star bestens. Nach seinem Triumph an den Billboard Music Awards jettete Justin Bieber mit seiner Freundin nach Hawaii.

Top New Artist, Top Social Artist, Top Streaming Artist, Top Digital Media Artist, Top Pop Album und Top Streaming Song (Video) - diese sechs Preise heimste Justin Bieber am Sonntag an den diesjährigen Billboard Music Awards ein. Mit 17 Jahren zählt der Kanadier zu den erfolgreichsten Teenie-Künstlern überhaupt. Er kann sich eine Luxus-Ferienwohnung in der Karibik leisten, lief schon an der diesjährigen Oscar-Verleihung über den Roten Teppich und füllt die Stadien dieser Welt - vor allem mit weiblichen Fans. Doch Justin ist vergeben - in die ebenfalls 17-jährige Selena Gomez. Auch sie singt, jedoch weniger erfolgreich als er, den Ruhm aber scheint sie ihm zu gönnen.

Und wie feiert ein Bieber seinen Ruhm? Nicht (nur) mit einer grossen Party, sondern vor allem mit Ferien an der Seite seiner Liebsten. Zusammen jetteten sie nach dem Event in Las Vegas nach Hawaii. Dort geniessen sie Sonne und Meer - sie in einem pinkfarbenen Bikini, er mit Surfershorts und giftgrünen Sandalen. Sein Oberkörper gleicht zwar noch einer Hühnerbrust, jedoch mit Waschbrettbauch-Ansatz. Sehen Sie selbst - in unserer Bildergalerie.

Auch interessant