Holmes & Cruise Nach Scheidung: Daten beide schon wieder?

Wie lange brauchen Tom Cruise und Katie Holmes wohl um ihre Trennung zu verarbeiten? Nicht lange, wenn es nach US-Medien geht. Beide sollen bereits neue Liebschaften haben.

Nachdem Katie Holmes, 33, Anfang Juli die Scheidung von Tom Cruise, 50, eingereicht hatte, bewiesen die beiden, dass eine Trennung auch ohne Schlammschlacht über die Bühne gehen kann. Bereits eine Woche nach dem Aus war die Vereinbarung betreffend Unterhalt und Sorgerecht für Tochter Suri, 6, unterzeichnet und auch sonst scheinen die beiden ihr neues Leben gut im Griff zu haben. Glaubt man den neusten Berichten aus den USA, sind sogar beide schon wieder mit neuen Liebschaften zugange.

Cruise soll sich angeblich mit Yolanda Pecoraro, 27, zusammentun. Die Schauspielerin ist bekennende Scientology-Anhängerin und somit «perfekt» für Tom. Bei der Glaubensgemeinschaft versuche man derzeit alles, um das angeschlagene Image aufzubessern, will die «Daily Mail» wissen. Das amerikanische «Star Magazine» will hingegen herausgefunden haben, dass auch Katie Holmes bereits wieder Dates hat - mit ihrem Ex-Verlobten Chris Klein. Die zwei sollen sich mehrmals in New York getroffen haben. Vip.de zitiert einen Insider, der mit dem Magazin gesprochen hat: «Es war ein sexy, super geheimes Rendezvous. Die Atmosphäre war elektrisierend.»

Bisher haben sich allerdings weder Cruise noch Holmes zu ihrem Privatleben geäussert.

Auch interessant