1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Nina Bott: Die VOX-Moderatorin bringt ihr Baby im Wasser zur Welt

Die Vox-Moderatorin zeigt bereits ihr Kind

Nina Bott ist Mama geworden!

Hurra! Nina Bott hat ihr Baby zur Welt gebracht. Nach ihrer Fehlgeburt vor zwei Jahren freut sich die Familie nun über ihr drittes Kind.

Nina Bott

Nina Bott ist zum dritten Mal Mama geworden.

Dukas

Mitten in der Nacht um 1.19 Uhr am 16. Januar war es so weit. «Prominent!»-Moderatorin Nina Bott hat ihr drittes Kind zur Welt gebracht. Wie die 41-Jährige auf Instagram schreibt, seien sie und ihr Partner Benjamin Baarz, 31, Eltern eines Buben geworden. Das Paar hat sich für den Namen Lio entschieden.

Wie dem ersten Instagram-Post nach der Geburt zu entnehmen ist, brachte Bott ihren Sohn im Wasser zur Welt. «Wir sind alle sehr verliebt und mittlerweile schon wieder raus aus der Badewanne und zu Hause am Kuscheln», schreibt sie. Bei einer Wassergeburt bringt die Frau ihr Kind in einer grösseren Wanne im warmen Wasser zur Welt. Oder aber sie befindet sich nur zu Beginn im Wasser, welches ihr helfen soll, sich zu entspannen.

Auf dem Foto ist sogar schon ein Blick auf den kleinen Lio zu erhaschen.

Galerie: Auch diese Stars werden bald Eltern

Nach Fehlgeburt grosse Erleichterung

Für die ehemalige «GZSZ»-Schauspielerin ist es das dritte Kind. Aus einer früheren Beziehung hat Bott Sohn Lennox, 14. Mit ihrer jetzigen Liebe Benjamin Baarz hat Bott bereits Töchterchen Luna, 2, die sich ganz bestimmt über ihren kleinen Bruder freuen dürfte.

Erwartet hätten Bott und Baarz weiteren Nachwuchs eigentlich schon 2017. Doch Bott erlitt eine Fehlgeburt. Vergangenen Herbst sprach sie in den Medien offen über ihre Erfahrung, um anderen Frauen bei der Verarbeitung einer Fehlgeburt zu helfen.

Von Onur Ogul am 17.01.2019