Kein Bob Dylan, dafür viel Glamour Märchenhafter Auftritt bei Nobelpreis-Zeremonie 2016