Blue Ivy Carter vs. North West Welches It-Kind führt das bessere Leben?

Die eine ist vier Jahre alt, die andere zwei, beide führen privilegierte Leben, wachsen in totalem Luxus auf und reisen mit ihren Eltern um die Welt. Die Rede ist von Blue Ivy Carter und North West. Doch welche der beiden hats eigentlich besser?
Blue Ivy Carter Beyoncé North West Kanye Kim Kardashian Instagram
© via Instagram

Sowohl Blue Ivys als auch Norths Eltern sind weltberühmt. Doch welches Mädchen hat das bessere Los gezogen?

Mehrere Nannys, Paparazzi, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen, Reisen im Privat-Jet, Designer-Klamotten und berühmte Eltern - sowohl Blue Ivy Carter, 4, als auch North West, 2, führen schon im Kindsalter ein Jetset-Leben. Doch was haben die Mädchen von Beyoncé, 34, und Jay Z, 46, sowie Kanye West, 38, und Kim Kardashian, 35, eigentlich davon? Wir machen den Check.

ELTERN:
Beyoncé und Jay Z sind wohl das Glamourpaar schlechthin der US-Musikszene - die beiden produzieren Hit auf Hit, spielen in ausverkauften Hallen. Laut dem Magazin «Forbes» erwirtschafteten die Eheleute im Jahr 2015 über 110 Millionen Dollar. Trotzdem scheinen die beiden auf dem Boden geblieben zu sein. Die seltenen Skandale - einzig Jay Zs Prügelei im Lift mit Beyoncés jüngerer Schwester Solange Knowles nach der Met Gala 2014 in New York bleibt unvergessen - und die immer wiederkehrenden Ehekrisen lacht das Paar einfach weg.
Da können Kim Kardashian und Kanye West nicht mithalten. Schon rein finanziell haben sie das Nachsehen. Wie «Forbes» schätzt, verdienten der Reality-Star und der Rapper vergangenes Jahr gemeinsam über 74 Millionen Dollar. An Grössenwahn sind die zwei jedoch nicht zu übertreffen. Nach der Geburt von Sohnemann Saint im Dezember 2015 plauderte ein Insider aus: «Sie hat Freunden erzählt, dass er der zweite Nachkomme Gottes sein muss. Sie glauben wirklich, dass sie ein gottgeweihtes Paar sind, das zur Erde gesandt wurde.» Bei so viel Selbstüberschätzung kann Töchterchen North doch gar nicht normal aufwachsen - Me­ga­lo­ma­nie wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt. Der Eltern-Punkt geht ganz klar an Blue Ivy.

Punktestand: Blue Ivy 1 - 0 North

FAMILIE:
Blue Ivy wächst wohlbehütet auf. Sind ihre Eltern unterwegs, passen entweder drei Nannys, ihre Grosseltern, Tina und Mathew Knowles sowie Gloria Carter, oder ihre Onkel und Tanten auf sie auf. Dasselbe gilt für North. Kim Kardashian kann sich stets auf ihre Familie verlassen. Vor allem ihre ältere Schwester Kourtney springt oft als Babysitter ein. Aber da wären auch noch andere Geschwister wie Khloé, Rob, Kendall und Kylie sowie die Grosseltern Kris und Caitlyn (ehemals Bruce), die auf North aufpassen. Zudem kann North mit ihren fast gleichaltrigen Cousins Mason, 6, und Reign, 1, sowie Cousine Penelope, 3, spielen. Punkt für North.

Punktestand: Blue Ivy 1 - 1 North

GESCHWISTER:
Seit der Geburt ihres Bruders Saint im Dezember muss North um die Aufmerksamkeit ihrer Eltern buhlen. Und das soll ihr so gar nicht passen, wie Radaronline.com schreibt. «Die arme North mag es nicht, dass nun Saint auf Mamas Schoss sitzen darf und sie nicht. Sie hat Mühe damit, sich daran zu gewöhnen», plauderte ein Insider aus. Deshalb wolle Kim Kardashian nun einen Therapeuten für ihr kleines Mädchen engagieren.
Die Aufmerksamkeit von Mama und Papa muss Blue Ivy hingegen (noch) mit niemandem teilen. Als Einzelkind bekommt sie die uneingeschränkte Liebe ihrer Eltern. Punkt für die kleine Miss Carter.

Punktestand: Blue Ivy 2 - 1 North

HOBBYS:
Ballett ist die grosse Leidenschaft von North - zumindest scheint es so. Regelmässig besucht sie eine Tanzschule in Los Angeles. Wie herzig die Kleine im Tutu aussieht, zeigt Kim auf ihren Social-Media-Kanälen.

 

Morning piano session

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

4. Feb 2015 um 11:25 Uhr


Welches Hobby Blue Ivy genau hat, ist nicht bekannt. Auf dem Instagram-Account ihrer Mutter sieht es jedoch so aus, als würde sie gerne singen. Auf mehreren Fotos hält sie ein Mikrofon in der Hand.



Diesen Punkt müssen wir «Nori» geben, die Kleine in ihrem Tutu ist einfach zu herzig.

Punktestand: Blue Ivy 2 - 2 North

INSTAGRAM & ÖFFENTLICHE AUFTRITTE:
Auf dem Instagram-Account von Kim Kardashian und ihren Schwestern wimmelt es von Bildern der kleinen North. Es scheint fast so, als müsse der Star-Spross ständig für die Kamera posieren. Auch in der TV-Show «Keeping Up With The Kardashians» ist die Zweijährige oft zu sehen. Und, wir erinnern uns: An der Fashion Week New York im Februar musste die damals Einjährige mit Mama und Papa in der Frontrow sitzen. Spass hatte sie nicht, im Gegenteil, sie bekam einen Tobsuchtsanfall und und musste bitterlich weinen.
Beyoncé und Jay Z, die neben der Familie in der ersten Reihe sass, machten es besser - sie liessen ihr Mädchen zu Hause. Auch sonst sind Auftritte in der Öffentlichkeit eine Rarität. Im August 2014 machte die Sängerin jedoch eine Ausnahme, an den MTV Video Music Awards überreichten ihr Kind und Ehemann auf der Bühne einen Award. Zwar gibts auch von Blue Ivy den einen oder anderen Schnappschuss auf Instagram, meist ist sie jedoch nur von hinten oder der Seite zu sehen. Selfies mit ihrer Mutter, auf denen sie frontal in die Kamera blickt, sind eher selten.

Punktestand: Blue Ivy 3 - 2 North - ein Kind möchte wohl lieber auf dem Spielplatz spielen und nicht in der Front Row einer Modeschau sitzen müssen.

PAPARAZZI:
Beide Kids sind bei den Fotografen beliebt. Gibt man bei der Bildagentur Getty Images den Suchbegriff «North West Kim Kardashian» ein, werden über 1300 Bilder angezeigt, auf denen die Zweijährige zu sehen ist. Bei der Tochter von Megastar Beyoncé hingegen sind es gerade mal 244. Und das soll was heissen - schliesslich ist Nori zwei Jahre jünger als Blue, hat aber schon jetzt einen immensen Vorsprung was Paparazzi-Verfolgungen angeht. Das äusserte sich auch kürzlich beim Besuch ihrer Ballettschule. Als North die wartenden Fotografen entdeckt, gibt sie den Tarif durch: «I said no pictures!» Der alles entscheidende Punkt geht somit an die vierjährige Blue, sie hat mit ihren Eltern eindeutig das bessere Los gezogen.

Endpunktestand: Blue Ivy 4 - 2 North

Auch interessant