Orgasmus-Plakate So sehen die Stars beim Sex aus

Wollten Sie schon immer wissen wie Uma Thurman und Co. ihre Gesichter verziehen, wenn sie gerade einen Orgasmus haben? Dank den Plakaten zum Film «Nymphomaniac» ist das Rätsel um das Aussehen von Prominenten beim sexuellen Höhepunkt gelöst.

Der Dänische Regisseur Lars von Trier, 57, («Antichrist» und «Melancholia») bringt einen neuen Skandalfilm in die Kinos. Sein Streifen «Nymphomaniac» erzählt die Geschichte von Joe (gespielt von Charlotte Gainsbourg, 42) und ihrem Leben als Nymphomanin - inklusive aller Details. Doch bevor der Film am 27. Februar 2014 in die Schweizer Kinos kommen wird, sorgen bereits schon jetzt die Filmplakate für gehörigen Zündstoff.

Denn darauf sind die 14 Hauptdarsteller, unter anderem Shia LaBeouf, 27, und Charlotte Gainsbourg, 42, beim Höhepunkt verewigt. «Die Posen sollen suggerieren, dass die Akteure gerade Sex hatten. So entspannt sehen Menschen während, oder kurz nach dem Geschlechtsverkehr aus», sagt ein Sprecher der Produktionsfirma zu Viply.ch.

In dem Erotik-Drama wird es unverschämt heiss zu- und hergehen. Obwohl der Schauspieler Shia LaBeouf einst verraten hat, selbst echten Sex vor der Kamera haben zu wollen, mussten für die harten Sexszenen Porno-Darsteller als Doubles einspringen. Wer sich jetzt auf offenherzige Bettszenen freut, wird jedoch enttäuscht: «Alles Illegale wird unscharf gezeigt», ist auf Moviepilot.de zu lesen.

Auch interessant