Herzogin Catherine Offiziell: Sie liegt mit Wehen im Spital!

Jetzt gehts los! Die Geburt des Royal-Babys steht kurz bevor. Gemäss dem Palast liegt Herzogin Catherine auf der Entbindungsstation.
Frontteaser_Will und Kate wollen Baby Diana nennen
© Dukas

Die Spannung steigt! Das britische Königshaus hat bestätigt, dass Herzogin Catherine in den Wehen liegt. Sobald das Kind da ist, wird vor den Toren des Buckingham-Palasts in London eine Mitteilung aufgehängt.  

Grosse Aufregung in England! Es kann sich nur noch um Stunden handeln, bis das Baby von Herzogin Catherine und Prinz William, beide 31, zur Welt kommt. Am Montagmorgen ist die hochschwangere Kate ins Londoner St. Mary's Hospital gebracht worden. Sie habe Wehen bekommen und befinde sich in einem frühen Stadium der Geburt, teilt der Königspalast mit.

Um 6 Uhr in der Früh sei es losgegangen, teilt der Sprecher mit. Das Paar habe den Palast ohne Polizeieskorte verlassen. Nun braucht Bald-Papa Prinz William keine Angst mehr zu haben, dass er die Geburt seines ersten Kindes verpassen könnteOb es bei seinem Baby ebenso lange dauern wird wie bei ihm? Als Prinzessin Diana 1982 mit William in den Wehen lag, dauerte es ganze 16 Stunden, bis er das Licht der Welt erblickt hat.

Herzogin Catherine befindet sich nun im sogenannten Lindo-Wing. Dies ist der Privatflügel der Klinik. Dort lauern haufenweise Paparazzi, die auf Bilder und Informationen hoffen.

Alles rund ums Royal-Baby von Prinz William & Herzogin Catherine finden Sie im SI-online-Dossier.

Auch interessant