Beyoncé Oprah wird Gotte von Blue Ivy, natürlich!

Dieses Mädchen hat eine rosige Zukunft vor sich: Blue Ivy, Tochter von Beyoncé und Jay-Z, darf sich über prominente Paten freuen. Talk-Queen Oprah Winfrey wird Gotte, Musiker Ty Smith Götti. Auch andere Stars setzen auf Stars als Paten. Wem Elton John Götti ist und welche Dame wiederum Gotte von Eltons Sohn ist - Sie erfahren es in der SI-online-Bildergalerie.

Es ist nicht die Schwester und auch nicht ihre beste Freundin: Sängerin Beyoncé Knowles, 30, hat sich bei der Wahl der Gotte für ihr Töchterchen den dicksten Fisch im Show-Geschäft geangelt. Talk-Queen Oprah Winfrey, 57, soll laut US-Medienberichten dafür sorgen, dass Blue Ivy sich standesgemäss entwickelt. Papa Jay-Z, 42, der sich um die Wahl des Göttis gekümmert hat, setzt hingegen lieber auf ein vertrautes Gesicht - er wählte seinen besten Freund und Tour-Manager, Rapper Tyran Smith, 39.

Blue Ivy ist das erste Kind für das amerikanische Musiker-Ehepaar. Sie kam am 7. Januar 2012 in einem New Yorker Krankenhaus zur Welt und sorgte bereits da für Aufmerksamkeit. So sollen Beyoncé und Jay-Z Millionen in Sicherheitsvorkehrungen und Sonderbehandlungen investiert haben.

Auch interessant