Herzogin Kate ist überglücklich Pippa Middleton erwartet ihr erstes Kind

Ihre Schwester Kate steht kurz vor der Geburt und jetzt kann sich auch Pippa Middleton auf Nachwuchs freuen. Die Schwägerin von Prinz William erwartet gemeinsam mit ihrem Mann James Matthews das erste gemeinsame Kind.

Pippa Matthews, geborene Middleton, habe ihre erste grosse Ultraschalluntersuchung hinter sich gebracht und sei in der zwölften Schwangerschaftswoche. Die 34-Jährige habe als Erstes ihrer Schwester Herzogin Kate, 36, und ihren Eltern von der schönen Nachricht erzählt. 

Pippa und ihr Mann, der Hedgefonds-Manager James Matthews, 41, seien überglücklich, zitiert die britische «Sun on Sunday» einen Freund der Matthews'. Das Paar ist seit 2015 zusammen und hat sich vor rund einem Jahr das Jawort gegeben. Auch ihre Schwester Kate freue sich sehr darauf, bald Tante zu werden.

Bildergalerie: Pippa und James haben Ja gesagt!

Babynews in schweren Zeiten

Die Frau von Prinz William, 33, dürfte allerdings im Moment anderes im Kopf haben. Sie ist selber hochschwanger und steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes. 

Bildergalerie: So strahlt Herzogin Kate in ihrer Schwangerschaft

Die Nachricht der Schwangerschaft von Pippa dürfte ein Lichtstreif am Horizont für die Familie ihres Mannes sein. James Matthews' Vater David wurde erst kürzlich in Paris festgenommen und mehrere Tage verhört.

Gegen ihn wird in Frankreich und England wegen Vergewaltigung in zwei Fällen ermittelt. Dem 74-Jährigen wird vorgeworfen, 1998 und 1999 eine damals Minderjährige in Paris und St. Barths vergewaltigt zu haben.

Auch interessant