Alte Tradition für jungen Prinzen Prinz George zum ersten Mal auf royaler Jagd

Ein Kind im Primarschulalter auf der Jagd? Ja, das geht! Prinz George, 5, war vergangenes Wochenende zum ersten Mal auf der royalen Moorhuhnjagd mit dabei. Es ist Tradition, dass englische Thronfolger bereits im jungen Alter beim Schiessen dabei sind.
Prinz George erster Schultag
© Dukas

Keiner zu klein, ein royaler Jäger zu sein! Prinz George war mit seinen 5 Jahren zum ersten Mal auf der Jagd.

Auf dem Landsitz der Royals im schottischen Balmoral Castle wurde geschossen! Die traditionelle Moorhuhnjagd fand letztes Wochenende statt. Zum ersten Mal dabei war laut «The Sun» dieses Jahr auch der fünfjährige Thronfolger Prinz George. Seine Mutter, Herzogin Kate, 36, hat den kleinen Nachwuchsjäger nach Schottland gebracht. Dort wurde er von seiner Grossmutter, Queen Elizabeth, 92, zur Jagd empfangen. 

Prinz George und Prinzessin Charlotte
© Dukas

Prinz George und seine Schwester Charlotte beim Spielen. Nun ist George offenbar alt genug für die Jagd.

Nach der Jagd stand für George ein Familienessen in der freien Natur auf dem Programm. Mit dabei waren nebst der Queen auch Prinz Charles, 69, Prinzessin Anne, 68, Zara, 37, und Mike Tindall, 39, Prinz Edward54, und dessen Frau Sophie Wessex, 53, mit Tochter Lady Louise Windsor,14.

Prinz William als Vorbild

Prinz George, 5, ist nicht der Erste, der so früh das Jagen lernt. Sein Vater Prinz William, 36, soll bereits mit zwölf Jahren seinen ersten Hirsch erlegt haben. Nun soll sein Sohn in seine Fussstapfen treten. Dass bereits kleine Kinder mit zur Jagd gehen, hat in Windsor Tradition.

Kritik von Tierschützern

Auf den sozialen Medien regen sich zahlreiche Engländer über die Jagd im Kindesalter auf. Tierschützer finden, dass die royale Jagd nicht mehr zeitgemäss ist und man darum nicht schon die Kinder darauf trimmen sollte. «Blick» zitiert etwa folgenden Tweet: «Es ist Zeit für Veränderung und Hilfe. Lehrt Prinz George, die wilden Tiere zu lieben, nicht zu töten.»

george charlotte william taufe louis 9. juli 2018
© getty

Wie der Vater, so der Sohn. Die Jagd hat bei den Royals Tradition.

Prinz William engagierte sich in den letzten Jahren immer wieder für den Tierschutz. Dass er trotzdem die royale Jagd zelebriert und an seine Kinder weitergibt, können viele nicht verstehen.

Gallerie: Fotoalbum zum 5. Geburtstag von Prinz George

Auch interessant