1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Verfilmung von Harrys und Meghans Liebe – Erste Bilder vom Filmset

Verfilmung von Harrys und Meghans Liebe

Erste Bilder vom Filmset

Die Liebe zwischen Meghan Markle und Prinz Harry ist noch so jung und bekommt schon einen eigenen Liebesfilm. Nun haben die Dreharbeiten begonnen. Wie ähnlich sehen die Schauspieler dem royalen Paar?

Placeholder

So werden also Meghan Markle und Prinz Harry im Film «Harry & Meghan: The Royal Love Story» aussehen. Parisa Fitz-Henley spielt Meghan und Murray Fraser den britischen Prinzen.

Dukas

Prinz Harry, 33 und Meghan Markle, 36, haben im Moment mit den Vorbereitungen auf ihre Hochzeit alle Hände voll zu tun. Im Mai geben sich der britische Prinz und die «Suits»-Schauspielerin das Jawort.

Die Liebesgeschichte des jungen wilden Royal und der schönen Amerikanerin fasziniert so sehr, dass sie verfilmt wird. Erst kürzlich begannen in Vancouver die Dreharbeiten zu «Harry & Meghan: The Royal Love Story».

Die Hauptdarsteller sind ziemlich unbekannt für die grossen Rollen, in die sie schlüpfen müssen. Besonders Murray Fraser, der den Prinzen verkörpert, ist kaum jemandem ein Begriff. So wurde der Brite im Vorfeld auch heftig dafür kritisiert, dass er kaum Ähnlichkeit mit Harry habe.

Placeholder

Zu unbekannt, zu wenig Ähnlichkeit mit Meghan und Harry. Die Schauspieler Parisa Fitz-Henley (oben rechts) und Murray Fraser hatten keinen leichten Start in die Dreharbeiten zu «Harry & Meghan: The Royal Love Story»

Getty Images/Getty Images/Lifetime
Related stories

Nun tauchten erste Bilder vom Set auf und man sieht, die Stylisten haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Fraser Haare und Bart sind rot gefärbt und er sieht dem Original schon etwas ähnlicher. 

Placeholder

Murray Fraser ist zum Rotschopf geworden. Der Brite spielt Prinz Harry in der Verfilmung der Liebesgeschichte zwischen ihm und Meghan Markle.

Dukas

Seine Liebste, zumindest im Film, Parisa Fitz-Henley, könnte glatt als Meghans Schwester durchgehen. Die 41-Jährige hat ihre Locken geglättet und trägt sie in schönen Wellen, wie es Meghan meist tut. Zudem strahlt sie wie eine frisch verlobte Prinzessin. 

Placeholder

Meghan Markle wird von Parisa Fitz-Henley gespielt. Die Schauspielerin stammt ursprünglich aus Jamaika und sieht Harry Verlobten wahnsinnig ähnlich.

Dukas

Auf Instagram postete Fitz-Henley auch ein erstes Bild von ihr und Murray Fraser, dazu schrieb sie: «Tag eins, schöne Träume euch.» Ihre Follower feiern das Paar in den Kommentaren. «Ihr seid so schön! Ich freue mich wahnsinnig auf den Film!» 

Von Berit-Silja Gründlers am 18.02.2018
Related stories