Uhrzeit und Route der Kutschfahrt Prinz Harry und Meghan lüften weitere Details zur Hochzeit

Die Pläne für die Hochzeit des Jahres werden immer deutlicher. Der Kensington-Palast hat bekanntgegeben, wann die Glocken für Prinz Harry und Meghan läuten werden, wo die Fans ihnen danach begegnen können und vieles mehr.
Offizielles Verlobungsbild Meghan und Harry
© Alexi Lubomirski

Meghan und Harry auf den Stufen des Frogmore Houses auf Schloss Windsor.

Grosse Erleichterung für Fussballfans: Zwei wichtige Ereignisse in England kreuzen sich nun doch nicht. Das Finale des FA Cups wird nicht gleichzeitig wie die Hochzeit von Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, stattfinden.

Der Kensington-Palast hat gestern Sonntag in einer Mitteilung bekanntgegeben, wie das Programm der royalen Hochzeit am 19. Mai 2018 genau aussieht:

Zeitpunkt der Trauung

Die Zeremonie wird um 12 Uhr mittags in der St George's Kapelle stattfinden.

Durchführende Geistliche

David Conner, 70, der Dekan von Windsor, und Justin Welby, 62, der Erzbischof von Canterbury, werden die Trauung vollziehen.

Der Hochzeits-Umzug

Um 13 Uhr werden Harry und Meghan in einer Kutsche von der St George's Kapelle durch Windsor fahren, um dann zurück zu Schloss Windsor zu kehren. Das Paar hoffe, mit dieser kurzen Fahrt die Menschen in Windsor zusammenzubringen, um gemeinsam die Atmosphäre dieses speziellen Tages geniessen zu können.

route hochzeit meghan harry
© Google Maps

Die Route, welche das Hochzeitspaar in der Kutsche abfahren wird.

Offizieller Empfang

Nach der Zeremonie und der Kutschfahrt empfängt das frischvermählte Paar in der St George's Hall seine offiziellen Gäste.

Private Feier

Am späteren Abend werden Harry und Meghan ihre private Party mit engen Freunden und der Familie feiern.

Auch interessant