Gross-Anlass im Buckingham Palace Für den royalen Weihnachts-Lunch kommen sie alle

Am Dienstag öffnete der Buckingham-Palace seine Pforten für die Mitglieder der royalen Familie. Unter den Augen von vielen Zuschauern fuhren die Autos mit den Gästen vor das Anwesen. Der Grund: das Weihnachts-Mittagessen bei der Queen.

Queen Elizabeth, 90, lud am Dienstag zum alljährlichen Weihnachtslunch im Buckingham Palace. Von Prinz Charles, 68, und Camilla, 69...

Prinz Charles und Camilla Berlin Scheidung Hund News
© Getty Images

Camilla und Prinz Charles kamen natürlich gemeinsam. 

..bis zu den kleinsten, Prinz George, 3, und Prinzessin Charlotte, 1, kamen sie alle. Fast wie in einer ganz normalen Familie: Prinz William sitzt am Steuer, Prinz Harry auf dem Beifahrersitz und Gattin Kate hütet auf dem Rücksitz Wonneproppen George.

Prinz William und Kate Hochzeit Sohn Kinder Kanada
© Getty Images

Fast wie eine normale Familie: Prinz William mit Brille am Steuer, auf der Rückbank sitzen Prinz George und Gattin Kate. 

Auch die schwangere Zara Tindall kam mit ihrem Gatten Mike Tindall.

Zara Philips husband wedding daughter news
© Getty Images

Ob man bei Zara Tindall wohl schon ein Bäuchlein sieht...

Natürlich hielten sich auch Prinzessin Eugenie, 26, und Prinzessin Beatrice, 28, den Buckingham-Termin in ihrem Kalender frei. Die beiden Schwestern kamen in getrennten Wagen zum Lunch.

Prinzessin Beatrice von England Freund Hochzeit William
© Getty Images

Prinzessin Beatrice winkt den Zuschauern vom Wagen aus. 

Prinzessin Eugenie Freund von York Hochzeit
© Getty Images

Prinzessin Eugenie blieb den Feierlichkeiten natürlich auch nicht fern. 

Der Anlass ist sozusagen der Startschuss für die royalen Weihnachten. Danach reist die Queen nämlich nach Sandringham für die Winterpause. Auf dem Anwesen finden dann auch die weiteren Weihnachtsfeierlichkeiten statt.

Sandringham House College Duke
© Getty Images

Der Landsitz Sandringham, wo die Queen und ihre Familie jeweils die Weihnachtstage verbringen.

Dieses Jahr muss die Queen für ihre Weihnachtsfeier auf zwei ihrer Ur-Enkel verzichten, denn Charlotte und George werden mit der Familie Middleton feiern. Da war der Lunch wohl eine gute Gelegenheit, die Jüngsten nochmals zu herzen.  Doch die Queen wird Weihnachten nicht gänzlich ohne ein Kinderlachen verbringen. Die kleine Mia Tindall, 2, Tochter von Zara, 35, und Mike, 35, wird auch mit den Grossen essen. 

Apropos Essen: Darren McGrady richtete über sieben Jahre das Weihnachtsessen der Queen her. Dem Magazin «Hello!» verriet der Koch: «Es war jedes Mal dasselbe Essen!» Die Royals seien ziemlich langweilig, wenn es zu Festlichkeiten komme. Jedes Jahr habe es Truthähne gegeben. «Drei für die Queen und ihre Gäste, einen für die Kinder und einen für die Angestellten.» Die Kinder sässen übrigens nie am Tisch mit den Erwachsenen, plaudert der Koch weiter. «Diese essen immer mit ihren Nannys im Kinderzimmer.» Natürlich kommt bei Queen Elizabeth nicht nur der Truthan auf den Tisch. «Es gab immer noch geröstete Kartoffeln, Kartoffelstock, Pastinaken und Rosenkohl. »

Auch interessant