Prinzessin Estelle auf ihrer ersten offiziellen Reise In den USA stiehlt sie ihren Eltern die Show

Zurzeit weilen Kronprinzessin Victoria und Ehemann Daniel mit ihrer Tochter in Kalifornien. Für die Zweijährige ist es die erste offizielle Reise. Doch schon jetzt ist klar, wer in der Familie der Star ist: Mit viel Charme und guten Manieren erobert Prinzessin Estelle die Herzen der Amerikaner im Sturm.
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel mit Tochter Prinzessin Estelle Reise USA
© via kungahuset.se

Prinzessin Estelle ist zum ersten Mal mit ihren Eltern, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel, auf grosser Reise.

Was Prinz George, 1, schon lange hinter sich hat, steht jetzt für Prinzessin Estelle an. Bei seiner ersten offiziellen Reise nach Neuseeland war der britische Thronfolger gerade mal acht Monate alt, die zukünftige schwedische Königin reist als Zweijährige in die USA. Trotzdem haben die beiden Royals etwas gemeinsam: Mit Leichtigkeit ziehen sie die Aufmerksamkeit während ihrer Reisen auf sich.

In Nordkalifornien ist ganz klar Prinzessin Estelle der Star. Gemeinsam mit ihren Eltern, Kronprinzessin Victoria, 37, und Prinz Daniel, 41, besuchte sie am Montag, 19. Januar, die schwedische Kirche in San Francisco. Dort beeindruckte sie besonders Schwedens Generalkonsulin Barbro Osher. In einem Interview mit der Zeitung «Expressen» schwärmte sie: «Sie gibt einem die Hand und sagt ‹Thank you›.» Die kleine Tochter des Paares sei sehr gut erzogen. «Es war eine tolle Erfahrung, weil sie so unglaublich klug, lustig und humorvoll ist. Sehr beeindruckend!», so Osher weiter.

Deshalb habe sie auch nicht lange gezögert und angeboten, die 2-Jährige zu babysitten, als ihre Eltern verschiedene Unternehmen im Silicon Valley besuchten. «Wir sind in den Zoo gegangen und haben Pfannkuchen gebacken», erzählt die Konsularin der schwedischen Zeitung über den Tag mit Estelle.

Auch die Herzen der anderen Kirchgänger eroberte die Prinzessin im Sturm. Als die Besucher Kinderlieder anstimmten, habe Estelle krätig mitgesungen, steht auf dem Kirchenblog. Und natürlich darf auf ihrer ersten Reise das obligate Mäschchen im Haar nicht fehlen. Für ihren ersten Auslandbesuch wählte das Mädchen - passend zum Kleidchen - eine blaue Schleife.

Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel mit Tochter Prinzessin Estelle Reise USA
© via svenskakyrkan.se

Beim Besuch in der schwedischen Kirche in San Francisco mussten die Royals mit ihrer kleinen Tochter Kinderlieder singen.

Während Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihrer Tochter ihre Heimat in den USA repräsentieren, kümmert sich Prinzessin Madeleine, 32, um die Belange in Schweden. Am Dienstag traf sich die 32-Jährige im Palast mit Hélène Benno, Generalsekretärin der Wohltätigkeitsorganisation «Min Stora Dag». Bei dem Treffen war erstmals auch der Babybauch der schwangeren Prinzessin deutlich zu sehen - das graue Strickjäckchen spannte über die wachsende Körpermitte, die die jüngere Schwester von Victoria unter einer lockersitzenden Bluse versuchte zu verstecken.

Prinzessin Madeleine schwanger Babybauch
© Dana Press

Im Sommer kommt das zweite Kind von Prinzessin Madeleine zur Welt.

Auch interessant