Die People-News des Tages im Überblick Prinzessin Madeleines Mann wettert gegen Trump

Gil Ofarims Baby ist da, Anja Zeidler zeigt sich ungewohnt zurückhaltend und Chris O'Neill ist wütend auf Donald Trump. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind

1. Chris O'Neill beschimpft Donald Trump

Da hat sich einer weit aus dem Fenster gelehnt! Chris O'Neill, 42, amerikanischer Staatsbürger und Ehemann von Prinzessin Madeleine, 34, hat auf seinem Instagram-Account öffentlich über den neuen US-Präsidenten hergezogen. «Im Namen aller gesunden Amerikaner bin ich sehr traurig über das, was unser beschämender Präsident tut», so O'Neill. Und weiter: «Heute ist es traurig, ein Amerikaner zu sein. Herr Präsident, Sie sind ein schmerzlich ignoranter Mensch. Sie werden Gewalt und Hass schüren, wovor Sie uns angeblich schützen wollen. Sir, Sie besitzen weder Vernunft noch Gefühl.» Der schwedische Königshof distanziert sich von O'Neills Schimpftirade. Er habe als Privatperson gesprochen, so ein Sprecher gegenüber der Zeitung «The Local». «Er hat einen königlichen Titel abgelehnt, dementsprechend gibt es für den Hof keinen Grund seine Postings zu kommentieren.»

Prinzessin Madeleine News schwanger Umzug Schweden Chris O'Neill
© Dukas

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill.

2. Anja Zeidler gibt Nackt-Show einen Korb

Sie zeigt sich gerne freizügig - doch das TV-Format «Adam sucht Eva», in der sich die Kandidaten komplett nackt zeigen, geht selbst für Anja Zeidler, 23, zu weit. «Liebes RTL, nett gemeint aber nein danke», kommentiert das Luzerner-Fitnessmodel eine E-Mail-Anfrage von RTL auf Snapchat. Gegenüber Blick.ch führt sie aus: «Sie haben mich letztes Jahr schon dabei haben wollen. Aber für mich ist es gar kein Thema.» Vor Akt-Aufnahmen geniere sie sich nicht, «aber es muss Style haben!».

Anja Zeidler Facebook Instagram ohne Porsche Fotos Fitness Grösse Ferien USA
© via Instagram.com

Anja Zeidler.

 

3. Gil Ofarim wurde wieder Vater

Noch vor seinem zweiten Geburtstag hat Leonard Dean - der gemeinsame Sohn von Gil Ofarim, 34, und seiner Frau Verena - ein Geschwisterchen bekommen. Das Mädchen heisst Anouk Marie Ofarim, kam am 30. Januar um 14.22 Uhr zur Welt und wog 3580 Gramm bei einer Grösse von 54 Zentimetern. Das hat der Musiker, der in den 90ern mit «Round'n'Round» einen Hit landete, auf Instagram verkündet.

Oktoberfest 2016 Stars Gil Ofarim mit Freundin schwanger
© Getty Images

Gil Ofarim mit Frau Verena.


3. Kader Loth träumt von einem Baby

Kaum hat Kader Loth das Dschungelcamp verlassen, schmiedet sie schon die nächsten Pläne. Jetzt will das deutsche Reality-TV-Sternchen ein Baby. «Erst wird geheiratet und danach wird man fleissig daran arbeiten», sagte sie gegenüber «RTL Exklusiv». Die 44-Jährige ist seit einiger Zeit mit Ismet Atli, 46, zusammen, die Hochzeit wurde allerdings schon einmal verschoben, weil «wir ein paar Probleme hatten».

Kader Loth früher und 2016 im Vergleich, ohne Freund auf Instagram
© Getty Images

Kader Loth.

5. Britische Royals fürchten um Privatsphäre

In Anmer Hall lebten sie auf dem Land - und damit abgeschieden vom Grossstadtrummel. Jetzt aber ziehen Prinz William, 34, Herzogin Kate, 35, und ihre beiden Kinder zurück nach London. Und fürchten um ihre Privatsphäre. Auf einem Grundstück von 250 Metern sollen deshalb nun Bäume für 23'000 Franken gepflanzt werden. Geld, das aus Steuergeldern kommt. Ein Sprecher des Kensington-Palasts bestätigt das Vorhaben, wie die britische Zeitung «DailyMail» schreibt.

Prinz George Bilder News Prinzessin Charlotte Herzogin Catherine William
© @KensigtonRoyal / Chris Jelf

Prinz George, Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte und Prinz William (v.l.).

 
Auch interessant