Neues Foto von Madeleines Tochter Thanksgiving-Gruss von Schwedens Mini-Prinzessin

Kleine Prinzessin ganz gross! Zum Thanksgiving-Fest veröffentlicht der schwedische Königshof einen herzigen neuen Schnappschuss seiner kleinsten Blaublüterin. Jedes Mal mit dabei: das obligate Haarschleifchen.
Prinzessin Madeleine mit Tochter Leonore Thanksgiving 2014
© Ewa-Marie Rundquist/Kungahuset.se

Prinzessin Madeleine strahlt mit Töchterchen Leonore um die Wette.

Das Bild kommt wie gerufen. Gerade, als internationale Medien zu kritisieren begannen, Prinzessin Madeleine, 32, hätte sich in den vergangenen Wochen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, schiebt der schwedische Hof auf seiner offiziellen Facebookseite ein neues Foto nach. Madeleine und Töchterchen Leonore wünschen damit ein «frohes Thanksgiving! Mit den besten Wünschen» aus der Wahlheimat USA.

Zehn Monate ist der kleinste Spross der schwedischen Adelsfamilie nun schon. Mit grossen blauen Kulleraugen blickt sie in die Kamera des Fotografen, der Schabernack ist ihr ins Gesicht geschrieben. Die silbernen Schühchen sind leicht verschwommen auf dem Bild - ein Indiz dafür, dass die Kleine im Fotostudio nicht stillsitzen konnte, stattdessen auf Mamas Schoss aufgeregt gestrampelt haben dürfte.

Auf dem Kopf hat Leonore ausserdem ein kleines Schleifchen. Das scheint inzwischen zur royalen Tradition in Schweden geworden zu sein. Schon beim letzten Schnappschuss der Prinzessin - im Oktober neben einem Kürbis - trug sie den Haarschmuck für Mädchen. Und auch ihre grosse Cousine Estelle, 2, Tochter von Kronprinzessin Victoria, 37, liebt Schleifen:

Im Dossier: Alles über Prinzessin Madeleine und weitere Royals

Auch interessant