Schwester Madeleine ist wieder schwanger Kronprinzessin Victoria unter Baby-Druck

Erst im Februar kam Tochter Leonore zur Welt, jetzt bekommt Prinzessin Madeleine von Schweden schon wieder ein Kind. Dabei warten die Schweden längst auf andere Baby-News: von Madeleines grosser Schwester Victoria.
Kronprinzessin Victoria und Madeleine von Schweden
© Dukas

Von der Schwester überholt: Wie sehr kann sich Kronprinzessin Victoria (l.) über die zweite Schwangerschaft von Madeleine freuen?

Es war die Überraschung der Woche: Prinzessin Madeleine von Schweden, 32, und Gatte Chris O'Neill, 40, bekommen wieder Nachwuchs. Und das nur zehn Monate nach der Geburt von Töchterchen Leonore! «Prinzessin Madeleine und Christopher O'Neill sind hocherfreut bekannt zu geben, dass die Prinzessin ihr zweites Kind erwartet», teilte der schwedische Hof am Freitag auf seiner offiziellen Facebook-Seite mit. Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk von den Royals.

Niemand hätte mit dieser Nachricht gerechnet. Am allerwenigsten wohl das schwedische Volk. Denn eigentlich wäre Madeleines grosse Schwester Victoria, 37, wieder an der Reihe gewesen.

Seit Monaten schielt die Öffentlichkeit auf den Bauch der Kronprinzessin und wartet sehnlichst auf ein Geschwisterchen für Estelle, 2, die in Schweden regelmässig für Entzücken sorgt. Immer wieder gab es Gerüchte, dass Victoria erneut schwanger sein könnte. Weil die offizielle Bestätigung der Thronfolgerin aber ausblieb, wurde bereits spekuliert, Prinz Daniels, 41, Krankheit könnte schuld sein, dass es mit einer zweiten Schwangerschaft nicht klappen will. Eine seiner Nieren war von Geburt an nicht vollständig funktionsfähig, kurz nach der Verlobung mit Victoria wurde ihm eine Niere seines Vaters transplantiert. Das Paar selbst schwieg eisern zu den Gerüchten.

Dass die Kronprinzessin von ihrer jüngeren Schwester nun im Eiltempo überholt wurde, wird sie noch mehr unter Druck setzen. Bislang haben sich Victoria und Daniel auch nicht zu den jüngsten Baby-News geäussert. Die anstehende royale Geburt dürfte gleichzeitig aber auch ein Segen für die beiden bedeuten: Die Augen werden in den nächsten Monaten nun ganz auf Madeleines wachsenden Bauch gerichtet sein. Und im Sommer sind die Schweden sowieso nur noch in Feierlaune: Dann erblickt nicht nur Madeleines zweites Kind das Licht der Welt. Am 13. Juni schreitet auch noch Victorias kleiner Bruder Carl Philip, 35, mit seiner Sofia, 29, vor den Traualtar.

 


Im Dossier: Alles über die europäischen Royals

Auch interessant