Blendend schön Prinzessin Sofias erster Auftritt nach der Geburt

Am Sonntag zeigte sich Prinzessin Sofia erstmals seit der Geburt ihres Söhnchens Gabriel vor drei Wochen in der Öffentlichkeit. Der erste grosse Auftritt für den kleinen Prinzen steht auch schon fest. 
Prinzessin Sofia von Schweden
© Dana Press

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philipp und ihr Sohnemann Prinz Alexander bei einem Armeeanlass in Stockholm. 

Der jüngste Royal wird am 1. Dezember in der Schlosskirche von Drottningholm getauft. Damit setzen Gabriels Eltern Prinz Carl Philip, 38, und Prinzessin Sofia, 32 auf Tradition. Schon sein grosser Bruder Prinz Alexander, 1, wurde in Drottningholm, dem Wohnsitz der royalen Grosseltern König Carl Gustaf, 71, und Königin Silvia, 73, von Schweden, getauft. Das teilte das schwedische Königshaus gestern Montag mit.

Und auch die Kinder von Prinzessin Madeleine, Prinzessin Leonore, 3, und Prinz Nicolas, 2, wurden in Drottningholm in die christliche Gemeinschaft eingeführt. Einzig Kronprinzessin Victoria, 40, liess ihre Sprösslinge, die fünfjährige Estelle und den einjährigen Oscar, in Stockholm taufen. 

Neben dem kleinsten Prinzen werden wohl auch alle Augen auf Madeleine und ihren Babybauch gerichtet sein. Die 34-Jährige wird im März 2018 zum dritten Mal Mutter. 

Sofia natürlich schön bei ihrem ersten Auftritt

Gabriels Mama Sofia nahm nur drei Wochen nach seiner Geburt schon wieder erste Repräsentationspflichten wahr. Sie zeigte sich entspannt und natürlich schön mit ihrem Mann Prinz Carl Philip und dem älteren Sohn Alexander am Verteidigungstag der schwedischen Armee. 

Sofia von schweden
© Dana Press

Nur der einjährige Prinz Alexander interessiert sich für die Kamera. Papa Carl Philip und Mama Sofia lieber dem Militär zu.

Auch interessant