Ein schwedischer Prinz! Kronprinzessin Victoria bringt ihr zweites Baby zur Welt

Grosse Freude am späten Abend in Schweden: Kronprinzessin Victoria hat ihr zweites Baby zur Welt gebracht. Das verkündete ihr Mann Daniel vor der Presse.
Kronprinzessin Victoria schwanger (Zwillinge) mit Estelle & Daniel am Eishockey-Match
© Danapress

Sind ab sofort zu viert: Kronprinzessin Victoria von Schweden und Gatte Daniel haben nach Tochter Estelle einen Sohn bekommen.

Die kleine Estelle, 4, ist jetzt eine grosse Schwester! Mama Victoria, 38, hat am Mittwochabend, 2. März, ihr zweites Kind im Stockholmer Spital Karolinska zur Welt gebracht. Um 22.30 Uhr trat ihr Mann Daniel vor die Medien und verkündete das Glück der nun vierköpfigen Familie.

Papa Daniel, der bislang der Hahn im Korb war, hat ab jetzt Verstärkung. Denn beim royalen Nachwuchs handelt es sich um einen Prinzen. Der Junge kam um 20.28 Uhr zur Welt, wiegt 3655 Gramm und ist 52 Zentimeter gross. Der Name ist allerdings noch nicht bekannt.

Riksmarskalken har glädjen att meddela att H.K.H. Kronprinsessan Victoria onsdagen den 2 mars klockan 20.28, nedkom med en son. Såväl mor som barn mår bra.

Posted by Kungahuset on Mittwoch, 2. März 2016


Prinzessin Estelle erblickte am 23. Februar 2012 das Licht der Welt. Lange musste nicht nur die Vierjährige, sondern auch das schwedische Volk auf die erneuten Baby-News warten. Doch im vergangenen September war es schliesslich so weit: Über die royale Facebook-Seite verkündete das Kronprinzen-Paar die erneute Schwangerschaft. Für Königin Silvia, 72, und König Carl Gustaf, 69, ist es bereits das vierte Enkelkind.

Im Dossier: Mehr über die schwedische Königsfamilie

Auch interessant