Sohn George nennt sie «Gan-Gan» Herzogin Kate verrät Details über Familienleben mit Queen

In einer TV-Dokumentation zum Geburtstag von Königin Elizabeth kommt auch die Frau ihres Enkels zu Wort. Herzogin Catherine gibt Einblicke in die private Seite der bald 90-Jährigen.
Queen Elizabeth 2 Biography Geburtstag Rekord Krönung
© Reuters

Herzogin Kate und die Queen verstehen sich blendend.

Am 21. April wird Queen Elizabeth 90. Die Briten feiern die Monarchin schon jetzt auf allen Kanälen, an Ostern zeigt der Sender ITV eine zweistündige Dokumentation über das Leben der Königin. Darin sprechen die britischen Royals über ihre Mutter, Grossmutter, Tante - auch die Frau von Prinz William, 33, Herzogin Catherine, 34, kommt zu Wort.

Die Queen sei ihr eine grosse Hilfe beim Eingewöhnen ins royale Leben gewesen, schwärmt Kate laut «DailyMail». «Sie hat sich Zeit genommen für mich und sichergestellt, dass es mir gut geht.»

Auch als Urgrossmutter für Prinz George, 2, ist sie offenbar mit Herz und Seele dabei. «Sie hinterlässt immer ein Geschenk im Zimmer, wenn wir bei ihr sind.» Und für den kleinen George ist seine Urgrosi schlicht «Gan-Gan». Nach der Geburt von Prinzessin Charlotte im Mai 2015 war die Königin eine der ersten Besucherinnen, «sie war begeistert, dass es ein Mädchen geworden ist».

Auch Kates Mann und Queen-Enkel William ist voll des Lobes. Seine Grossmutter sei immer ein Vorbild für ihn gewesen, das es ihm ermöglicht habe, seinen eigenen Weg zu gehen. Er erzählt unter anderem witzige Anekdoten aus dem Alltag der Royals. So habe er beispielsweise schon Leute gesehen, die sich so über ein Treffen mit der Königin gefreut hätten, dass es bei der Begrüssung zu Spektakel kam: «Ich habe Leute in Ohnmacht fallen sehen, als sie vor ihr standen.»

Prinz George Bilder mit Charlotte News Taufe
© Getty Images

«Our Queen At Ninety» kommt am Ostersonntag, 27. März, um 20 Uhr (Ortszeit) auf ITV.
 

Auch interessant