Unterwegs mit Heidi Rapper Cro bringt die Mädchen zum Kreischen

Die neue Staffel «Germany's Next Topmodel» läuft und Heidi hat das Geschäft mal wieder fest im Griff. Sie ist überall, mit allen möglichen Stars, und das nonstop. Heute Donnerstagabend üben sich die Model-Anwärterinnen im Rappen. Dafür hat die Model-Mama den deutschen Rapper Cro eingeladen.
Cro und Heidi Klum GNTM
© Prosieben

Heidi Klum lädt Rapper Cro in die nächste «GNTM»-Sendung ein.

Juchuu, es ist Donnerstag und schon ist wieder Heidi-Tag! Und zwar quasi auf allen Kanälen.

Natürlich fiebern alle schon auf die neue Folge von «GNTM» hin, und so viel ist schon verraten worden: Ein Star kommt ans Set, einer mit Maske. Cro, 28, Rapper aus Berlin, lädt Heidis «Määdschen» zum Videodreh ein.

GNTM mit Cro
© Prosieben

Die Mädchen scharen sich in ihrem Streetstyle-Outfit um Rapper Cro.

Das Styling ist entsprechend – sexy und noch eine Ecke mehr: Overknee-Stiefel aus Lack sind Pflicht. Ausserdem müssen die Möchtegern-Models im Hintergrund rappen. Das bringt einige schon komplett an die Grenzen: «Ich hatte schon einige Verhapsler», hiess es im schönsten Duden-Deutsch. Also, wir wissen, sie meint: Verhaspler.

Was macht Heidi mit Tom Kaulitz?

Die nächste gibt zu: «Ich konnte noch nie singen.» Und was hat das mit Rappen zu tun? Die Tanz-Qualitäten für ein Hip-Hop-Video sind auch sehr unterschiedlich verteilt… aber zu lachen gibt es dann sicher genug heute Abend.

Zurück zu Model-Mama Heidi Klum, 44. Sie posiert natürlich auch mit Stargast Cro und lässt tief blicken, siehe Bild oben. Ausserdem wurde sie kürzlich mit Tom Kaulitz, 28, von Tokio Hotel «erwischt». Promiportale von «Bild» bis «Gala» fragten sich: Läuft da was? 

Zumindest vom Alter her passt er in Heidis Beuteschema, schliesslich ist Tom Kaulitz nur ein paar Jährchen jünger als Heidis Ex Vito Schnabel, 31.

Aber schon nach der Schlagzeile ist klar: Das Treffen in einem In-Restaurant war rein beruflich. Kaulitz` Band Tokio Hotel soll dann wohl auch mal in «GNTM» auftauchen. Deswegen hat er sich ausnahmsweise in anständige Klamotten geschmissen.

Sie haben Tom Kaulitz ganz anders in Erinnerung? Zurecht: Früher sah er so aus.

Tom Kaulitz Tokio Hotel
© Getty Images

Tom Kaulitz im Jahr 2008.

Auch interessant