Sarah & Pietro Riesen-Streit zwingt Polizei zum Einschreiten

In aller Öffentlichkeit schrien sie sich an, schubsten sich sogar. Pietro Lombardi und Sarah Engels zankten sich so heftig, dass ein besorgter Passant Alarm schlug.
Bedeutet ihr Mega-Streit das Ende ihrer Liebe? Sarah Engels und Pietro Lombardi sind seit einem Jahr ein Paar.
© RTL Bedeutet ihr Mega-Streit das Ende ihrer Liebe? Sarah Engels und Pietro Lombardi sind seit einem Jahr ein Paar.

Ärger im Paradies: Eigentlich läuft in der Beziehung der einstigen «Deutschland sucht den Superstar»-Kandidaten Pietro Lombardi, 19, und Sarah Engels, 19, alles gut. Die beiden suchen derzeit ihre erste gemeinsame Wohnung und schmieden Hochzeitspläne. Nun sorgte ein Streit zwischen den beiden für Aufregung. 

Auf einem Spielplatz im kölnischen Hürth liessen Pietro und Sarah ihrem Ärger freien Lauf. Sie schrien sich an und schubsten sich, wie Bild.de berichtet. Ein Passant beobachtete die Auseinandersetzung und alarmierte die Polizei. Schliesslich konnte ein Beamter die Streithähne beruhigen. Polizeisprecher Anton Hamacher gibt zu Protokoll: «Die beiden hatten sich verbal und handgreiflich in die Haare gekriegt, aber es war nichts Dramatisches.» 

Das Paar habe auf eine Anzeige gegen den jeweils anderen verzichtet. Nicht so die Polizei: Sie musste Pietro und Sarah anzeigen, berichtet das RTL-Magazin «Punkt 12». Die beiden werden in naher Zukunft vor der Polizei aussagen müssen. Der Grund für die Streitigkeit ist unklar. Sowohl Pietro als auch Sarah wollten sich zum Vorfall nicht äussern.

Auch interessant