Elisabetta Canalis In Sanremo: Läuft sie Hunziker den Rang ab?

Am Dienstag beginnt das jährliche Musikfestival von Sanremo. Doch anders als einige Jahre zuvor führt nicht Michelle Hunziker durch das Event sondern Elisabetta Canalis. Bereits 2010 stahl George Clooneys Freundin der Blondine die Show.

Eine grosse Ehre für George Clooneys, 49, italienische Freundin: Elisabetta Canalis, 32, darf an der Seite von Gianni Morandi das Festival von Sanremo vom 15. bis 19. Februar moderieren.  Mindestens in Italien dürfte ihr dieser Auftrag als Sprungbrett dienen. Täglich verfolgen Millionen von Zuschauern den Singwettbewerb an den Bildschirmen. Was für Canalis ein grosser Karrieresprung ist, wird Michelle Hunziker weniger freuen. Die Schweizerin führte nämlich 2007 an der Seite von Pippo Baudo durch das Event an der ligurischen Küste.

Nicht nur am italienischen TV aber schnappt Elisabetta Michelle den Platz weg, nein, bereits vergangenen Herbst führte sie ihren Traumkörper an den Stränden Mexikos spazieren - was bisher zu den «Aufgaben» der Blondine gehörte. Muss sich Hunziker ernsthaft Sorgen machen? Ein kleiner Trost bleibt ihr - vorerst. Beim Sanremo-Festival 2007 konnte Michelle so viele TV-Zuschauer erreichen wie es vor ihr niemandem gelungen ist. Ob dies Georges Freundin übertreffen kann?

Die jährliche Veranstaltung ist das älteste Musikfestival Europas sowie Italiens grösstes Unterhaltungs-Spektakel und diente Künstlern wie Toto Cutugno, Al Bano und Romina Power und Eros Ramazzotti zum internationalen Durchbruch.

Auch interessant