Sarah Stages Baby ist da Hier drin war ein 4-Kilo-Junge!

Die Fotos von ihrem (kaum vorhandenen) Babybauch gingen um die Welt - jetzt ist Sarah Stages Nachwuchs da. Und der Junge ist nicht nur kerngesund. Er ist ein richtiger Pfundskerl.
Sarah Stage Baby da
© via Instagram.com

Die wohl fitteste Schwangere, die es je gab: Sarah Stage. Hier war sie schon im Endstadium ihrer Schwangerschaft.

Diese Frau verblüfft uns! Schon wieder! Sarah Stage, 30, hat am Dienstag, 14. April, ihr Baby zur Welt gebracht. Einen gesunden Jungen namens James Hunter. Und - halten Sie sich fest: Der Koloss misst stolze 56 Zentimeter und bringt 3.8 Kilogramm auf die Waage! Angesichts des winzigkleinen Babybauchs des Models ist das kaum fassbar. Gegenüber «E! News» bestätigt Stage ihr grosses kleines Wunder: «Ja! Danke! Alles ist tatsächlich wahr. Er ist ein grosser, gesunder Junge.»

Bis zum Ende ihrer Schwangerschaft trug das amerikansiche Sixpack-Model bloss einen Mini-Babybauch mit sich herum. Und mit ihren Instagram-Schnappschüssen von ihrer durchtrainierten Figur sorgte sie nicht nur für offene Münder, sondern auch für grosses Entsetzen. «Das Kind kommt in wenigen Wochen und sie sieht besser aus als die meisten Menschen nach Weihnachten» war noch einer der harmloseren Kritiken. «Der Arzt sagt, dass mein Baby kerngesund ist», verteidigte sich Stage. «Alle meine Freundinnen, die auch schwanger sind, haben einen viel grösseren Babybauch als ich, also habe ich bei ihm nachgefragt. Er lachte nur und meinte ‹Ihnen geht es prächtig›.»

Davon wird sich die Öffentlichkeit bestimmt bald selbst ein Bild machen können. So exzessiv wie das Model seine Schwangerschaft mit der Fotokamera dokumumentierte, wird es bestimmt in den nächsten Tagen ein erstes Babyfoto ihres Söhnchens auf ihrem Instagram-Account veröffentlichen.
 

Auch interessant