50 Cent Schwerer Unfall! Der Rapper liegt im Spital

Ein Truck hat seinen Wagen gerammt, darauf kam dieser ins Schleudern: 50 Cent musste mit Verletzungen ins Spital eingeliefert werden. Sein Konzert am Openair Frauenfeld soll jedoch wie geplant über die Bühne gehen.

Die Schreckensnachricht kam über 50 Cents Blog thisis50.com: Vor einigen Stunden wurde der New Yorker Rapper in einen Autounfall verwickelt und hat sich dabei am Nacken und Rücken verletzt. Ein LKW war von hinten auf seinen Wagen aufgefahren, daraufhin soll sein Privatchauffeur die Kontrolle über das Auto verloren haben.

Weitere Details über den Zustand von 50 Cent sind noch nicht bekannt. Er und sein Fahrer werden zurzeit in einem Spital im New Yorker Stadtteil Queens untersucht.

Am Freitag, 6. Juli, soll der Musiker als Headliner am Openair Frauenfeld auftreten. Die Organisatoren wurden bereits über den Unfall informiert, bestätigt Joachim Bodmer gegenüber SI online. «Das Konzert ist zurzeit nicht in Gefahr.» Im Laufe des Tages würden weitere Informationen folgen.

Auch interessant