Findet er zurück zu Heidi Klum? Seal spricht zu Spekulationen um Liebes-Comeback

Seit sich Heidi Klum von Vito Schnabel getrennt hat, brodelt die Gerüchteküche. Das Topmodel und ihr Ex-Mann Seal sollen ihre Liebe neu aufflammen lassen. Doch nun stellt der Sänger klar: Er ist solo und mag es so.
Heidi Klum und Ex-Männer
© Getty Images

Modelmama Heidi und Sänger Seal haben zusammen vier Kinder.

Neun Jahre lang waren sie DAS Traumpaar: Heidi Klum, 44, und Seal, 54. Kaum hatte sich das erflogreiche Model von Freund Vito Schnabel, 31, getrennt, freuten sich deshalb viele über ein mögliches Liebes-Comeback zwischen ihr und dem Schmusesänger.

Nun überrascht Heidis Ex-Mann mit einer klaren Aussage zu seinem Beziehungsstatus: «Ich geniesse es, Single zu sein», sagte er dem australischen «Who Magazine». Er konzentriere sich momentan auf sein neues Album und die vier Kinder, die er mit Heidi hat. Seal kümmert sich nicht nur um die gemeinsamen Kinder Henry, 12, Johan, 10, und Lou, 8, sondern adoptierte auch Heidis Tochter Leni, 13, die aus der früheren Beziehung mit Flavio Briatore, 67, stammt.

Seals Aussagen erstaunen. Denn es hiess immer wieder aus Insider-Kreisen, er sei noch hoffnungslos in Heidi verliebt. Auch aktuelle Bilder, auf denen die Ex-Partner sehr vertraut wirken, liessen darauf schliessen.

Ein Comeback ist nach diesem Interview momentan vom Tisch. Mit seinem eigenen Verhalten ist Seal kritisch. Seinen Umgang mit Heidi nach der Ehe würde der Sänger jedenfalls nicht als vorbildlich bezeichnen: «Wenn ich ein gutes Beispiel für andere wäre, dann wäre ich sicher noch verheiratet».

Seal Heidi Klum
© Dukas

So nah kamen sich Seal und Heidi am Geburtstag ihrer Tochter Lou letzten Monat.

Auch interessant