Lothar Matthäus Seine Eltern schämen sich

Neuestes Kapitel im «Loddar»-Drama: Nach dem Liebesfiasko mit Liliana schämen sich Lothar Mathhäus' Eltern für ihren Sohn. Der würde sich gern entschuldigen, weiss aber nicht wie.
Lothar Matthäus und Liliana gehen fortan getrennte Wege. Trotzdem wünscht sie ihm alles Gute.
© DUKAS Lothar Matthäus und Liliana gehen fortan getrennte Wege. Trotzdem wünscht sie ihm alles Gute.

Nach dem Liebes-Aus mit seiner Frau Liliana, 22, plagen Lothar Matthäus neue Probleme.
Wie er stern.de anvertraut, leidet der Ex-Nationalspieler und Ex-Fussballtrainer im Moment gerade darunter, dass «sich meine Eltern für mich schämen. Es tut mir so leid für sie. Ich würde mich gern bei ihnen entschuldigen, aber das Leben, das ich führe, kann ich ihnen nicht vermitteln.»

Ausserdem habe Matthäus auch realisiert, dass Liliana ihn nicht aus Liebe heraus geheiratet hat.» Was war es dann? «Sie will als Model Karriere machen, und ich habe ihr Türen aufgemacht,  man kannte sie ja nicht.» Doch die Türen, die Lothar ihr öffnete, wurden Liliana nun mit der Trennung vor der Nase zugeschlagen. Ihr Modelvertrag bei der angesehenen Münchner Modelagentur «Louisa Models» wurde nach dem Liebes-Aus aufgelöst.


Auch interessant