Justin Bieber Selena hält in jeder Lebenslage zu ihm

Der Teenie-Star hatte es in letzter Zeit nicht leicht. Aber zum Glück stärkt Selena Gomez ihrem Freund den Rücken: Ob Vaterschaftsklage, Trennungsgerüchte oder eine Schlägerei mit einem Paparazzo - Justin Bieber kann sich immer auf seine Liebste verlassen.

Da hat ihn der Fotograf auf dem falschen Fuss erwischt. Bei einem Spaziergang mit seiner Freundin Selena Gomez, 19, in Los Angeles rastete Justin Bieber, 18, total aus. Weil ein Paparazzo ununterbrochen Fotos der beiden schoss, ging der Teenie-Star auf ihn los. Seine Freundin blieb ruhig und versuchte Bieber zu beruhigen. Selena sammelte sogar seine Schuhe und Baseball-Mütze ein, die «Biebs» während der Rauferei verloren hatte. Scheint, als sei an den Trennungsgerüchten, die seit einigen Tagen um das Teenie-Pärchen kursieren, nichts dran. Zumal die beiden am Wochenende auch knutschend im Auto abgelichtet wurden.

Es ist nicht das erste Mal, dass Selena eisern zu ihrem Freund hält. Bereits im vergangenen Jahr stärkte sie Justin Bieber den Rücken, als ein Mädchen behauptete, sie erwarte ein Kind vom Sänger. In einem Interview mit der «Sunday Times» erzählte der 18-jährige kürzlich, wie Selena auf die Baby-Gerüchte reagierte. Sie habe ihn damals umgehend angerufen. «Sie meinte, ‹Hast du gesehen, was sie im Internet sagen?› Und ich so, ‹Ja.› Und sie meinte dann, ‹Also...› Ich sagte daraufhin, ‹Nein, das stimmt nicht.› Und sie, ‹Okay, danke dir. Tschüss!›» Mehr habe sie dazu nicht gesagt. Justin weiss: «Sie vertraut mir.»

Auch interessant