Sandra Bullock Sex-Video auf Laptop entdeckt

Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock weiss nicht nur, dass ihr Ehemann sie betrogen hat - sie sah es mit eigenen Augen. Denn der untreue Gatte filmte seine sexuellen Abenteuer und speicherte sie auf seinem Computer.
Da wusste sie noch nicht, was für ein «Bad Boy» ihr Mann ist: Sandra Bullock mit Jesse James.
© Dukas Da wusste sie noch nicht, was für ein «Bad Boy» ihr Mann ist: Sandra Bullock mit Jesse James.

Wie viel kann Sandra Bullock, 45, noch ertragen? Erst kam ans Licht, dass ihr Ehemann Jesse James, 40, sie mit anderen Frauen betrog. Daraufhin soll die Schauspielerin ihr ungeborenes Kind verloren haben - und nun fand sie auf James Laptop auch noch Fotos und Videos von seinen Seitensprüngen, die all ihre Vorstellungen übertrafen.

«Bilder von nackten Frauen in widerlichen Posen befanden sich auf dem Computer», sagt ein Insider gegenüber dem «Star»-Magazin. «Auf einem Video war Jesse James beim Sex mit zwei Frauen gleichzeitig zu sehen.» Offenbar hatte Sandra den Computer ihres Mannes ausversehen eingepackt, als sie nach Bekanntwerden seiner Affären Hals über Kopf das gemeinsame Heim verliess.

Ausgerechnet jetzt entdeckte Bullock die Trophäensammlung ihres Betrüger-Gatten. Denn laut dem Insider wollte sie sich mit ihm auf ein Gespräch treffen um offene Fragen zu klären. Das sei nun kein Thema mehr, so der Insider weiter: «Sie hatte einen Zusammenbruch.» Nicht nur ihre Psyche leide unter der öffentlichen Demütigung und der Trauer. Auch ihr Körper sei am Ende: «Sie hat sehr viel Gewicht verloren. Sie ist ein komplettes Wrack.»

Auch interessant